am Piz Badus - Six Madun   63253
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Crispalt 3076 m
2 Piz Nair 3059 m
3 Oberalpstock 3327 m
4 Piz Cambrialas 3208 m
5 Tschamut 1646 m
6 Tödi 3614 m
7 Bifertenstock 3419 m
8 Sedrun Stn. 1441 m
9 Cavistrau 3252 m
10 Piz Cavradi 2612 m
11 Piz Muraun 2897 m
12 Piz Maler 2790 m
13 Piz Cazirauns 2935 m
14 Piz Caschlegia 2935 m
15 Camona. da Maighels 2314 m
16 Piz Cavel 2946 m
17 Lai da Curnera 1956 m
18 Fil Liung 3062 m
19 Piz Medel 3211 m
20 Piz Gannaretsch 3040 m
21 Piz Paradis2884 m
22 Piz Tagliola 2708 m
23 Piz Vatgira 2981 m
24 Piz Lai Blau 2961 m
25 Piz Fuorcla 2912 m
26 Piz Piogn Crap 2727 m
27 Scopi 3190 m
28 Piz Serengia 2987 m
29 Piz Git 2968 m
30 Piz Alpetta 2845 m
31 Piz Rondadura 3016 m
32 Pt. 2839 m
33 Piz Uffiern 3013 m
34 Piz Blas 3019 m
35 Tgiern Ravetsch 2942 m
36 Piz Denter 2956 m
37 Schwarzberg 2764 m
38 Piz Ravetsch 3007 m
39 Piz Borel 2951 m
40 Punta Negra 2714 m
41 Piz Purtgera 2754 m
42 Pizzo Forno 2907 m
43 Pass Maighels 2421 m
44 Piz Alv 2769 m
45 Pizzo Cana 2946 m
46 Pizzo Massari 2759 m
47 La Rossa 2790 m
48 Pizzo Barbarera 2804 m
49 Unteralppass 2574 m
50 Pizzo Castello 2808 m
51 Giübin 2776 m
52 Pizzo Prevat 2876 m
53 Pizzo Centrale 2999 m
54 Rotstock 2951 m
55 Rothorn 2933 m
56 Pizzo Rotondo 3192 m
57 Witenwasserenstock 3082 m
58 Chastelhorn 2973 m
59 Gemsstock 2961 m
60 Muttenhörner 3099 m
61 Aletschhorn 4193 m
62 Finsteraarhorn 4274 m
63 Fiescherhörner 4048 m
64 Mönch 4107 m
65 Lauteraarhorn 4042 m
66 Galenstock 2586 m
67 Tiefenstock 3515 m
68 Hinterer Rhonestock 3589 m
69 Dammastock 3630 m
70 Eggstock 3556 m
71 Triftgrat 3373 m
72 Maasplanggstock 3401 m
73 Andermatt 1447 m
74 Hinter Tierberg 3447 m
75 Gwächtenhorn 3420 m
76 Sustenhorn 3503 m
77 Chli Sustenhorn 3318 m
78 Salbitschijen 2981 m
79 Rorspitzli 3220 m
80 Fleckistock 3416 m
81 Stucklistock 3313 m

Details

Aufnahmestandort: Badus - im Südgrat (2894 m)      Fotografiert von: Conny Huber
Gebiet: Adula/Tamina Alpen      Datum: 9. März 2012
Der Piz Badus oder Six Madun ist eine Erhebung im Gotthardmassiv. Über seinen Gipfel auf 2'928 m führt die Kantonsgrenze zwischen Graubünden und Uri. Er gilt als Hausberg der Gemeinde Tujetsch. Aufgrund seiner geografischen Lage ist er trotz seiner mässigen Höhe ein hervorragender Aussichtsberg mit Fernblicken zu mehreren großen Massiven der Schweizer Alpen. An seinem nordöstlichen Abhang liegt der Tomasee, der als die offizielle Quelle des Rheins gilt.
(lt. http://de.wikipedia.org/wiki/Six_Madun)
EXIF Daten:
Panasonic - DMC-FZ8
09.03.2012 15:24
1/1300 s - f/8 - ISO 100 - 10.9 mm / 65 mm
unterm Gipfel des Badus 2894 m – 693848 / 164117 (46.62171, 8.66397)
Blickrichtung: 155° - Öffnungswinkel: 305°

Kommentare

Das sind Bilder welche ich als Nichtwintersportler nie nach Hause bringen könnte.
Aber das was mir Cornelia zum Bearbeiten bringt ist für mich einfach Fantastisch und eine Herausforderung etwas Vorzeigbares daraus zu machen.
Jetzt wo die Arbeiten auf der Baustelle „mein Computer“ abgeschlossen sind, hoffe ich dass ich bald wieder eigene Panoramen hochladen kann. Mehr dazu in meinem Profil.
02.04.2012 18:34 , Walter Huber
Gelungenes Pano aus einer mir unbekannten Gebirgsgruppe!
Einzelheiten zur Tour wären noch interessant.
02.04.2012 20:08 , Uta Philipp
Schön weiss...man meint Kälte und die frische Luft direkt aus dem Bild zu spüren. Aufklarendes Wetter verursacht wohl auch die leichte Lichtstreuung.
Und das Skigelände, das man von da oben sieht, ist ja nicht von schlechten Eltern.
03.04.2012 21:25 , Harry Dobrzanski
Super! 
Muss gerade extralange anschauen. Kenn ich von viel früher.
Abfahrt war in etwa Falllinie zur Maighelshütte, nächsten Tag natürlich Piz Borel. Die Farbigkeit ist hier hervoragend "eins zu eins"!
Gruss Walter
04.04.2012 11:35 , Walter Schmidt
@ Uta Philipp
wegen Tourenbericht muss ich passen. Vielleicht hat Cornelia später einmal Zeit diesen nachzuliefern.
@ Walter Schmidt
Die Abfahrtsspur in etwa Falllinie zur Maighelshütte sieht man dann im nächsten Pano "vom Piz Cavradi"
Gruss von Walter
04.04.2012 12:07 , Walter Huber
@ Uta Philipp 
Übrigens, hier noch ein paar Einzelheiten über die Badus-Tour.

Den Badus sind wir vom Oberalppass aus begangen. Erst nahmen wir den Hüttenweg zur Maighelshütte und als sich das Wetter immer mehr besserte und wir die ersten paar Höhenmeter einer frischen Aufstiegsspur sahen, beschlossen wir, die restlichen 670 HM zum Gipfel unter die Skier zu nehmen.

Der Hüttenweg ist mit Stangen markiert, sonst hätten wir ihn im Nebeln nicht gefunden. Die Tour ist als WS+ eingestuft - das Plus steht wahrscheinlich für den SE-Grat, auf den zu kommen muss man eine steilere Stelle traversieren und danach zu Fuss ab Skidepot über den Grat "kraxeln" soweit es geht. Wir machten kurz neben dem Gipfel Halt. Obwohl es keine bedeutend steilen Hänge gibt, ist die Abfahrt zurück zur Hütte rassig! Ein klassicher und beliebter Skitourengipfel mit einer grandiosen Aussicht!

Liebe Grüsse Conny
21.04.2012 01:01 , Conny Huber

Kommentar schreiben


Conny Huber

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100