Wozu in die Ferne schweifen ...   62561
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hafelekarspitze 2334 m
2 Seegrubenspitze 2435 m
3 Kemacher 2480 m
4 Grubreisentürme 2266 m
5 Kumpfkarspitze 2393 m
6 Wannig 2493 m
7 Hohe Munde 2662 m
8 Hochwand 2719 m
9 Samstagskarspitze 2196 m
10 Thaneller 2341 m
11 Schneefernerkopf 2874 m
12 Hochwanner 2744 m
13 Zugspitze 2963 m
14 Leutascher 3-Torspitze 2681 m
15 Partenkirchner 3-Torspitze 2627 m
16 Wettersteinwand 2482 m
17 Großer Katzenkopf
18 Mittlere Jägerkarspitze 2608 m
19 Jägerkarlspitze 2470 m
20 Westliche Praxmarerkarspitze 2638 m

Details

Aufnahmestandort: Am Goethe-Weg (2200 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Karwendel      Datum: 2011-09-11
... die Rätsel sind so nah. Das Gebiet ist wohl klar, ebenso die Frage worauf ich denn da schaue. Unklarer ist vielleicht, wo ich denn stehe....

... nennen kann ich es Goetheweg, ein anderer Name ist mehr mit dem Gebiet verbunden - Hermann Buhl Weg. Der hat an den Felsen der Grubreisentürme, auf welche wir hier blicken, klettern gelernt.

Technisches:
Canon 440D, 18 HF RAWs, 10:06
f/9, 1/80-1/250, ISO 100, 27 mm (44 mm KB)
Entwicklung der RAWs mit DPP; Stitch mit Hugin; Endbearbeitung und Skalierung Gimp. Beschriftung nach www.udeuschle.de.

Kommentare

...würde jetzt so in die Richtung Goethesteig / Hafelekar tippen. Anfang September, 10 Uhr morgens...

lG,
Jörg E.
24.05.2012 08:40 , Jörg Engelhardt
:-) 
Jörg, du übernimmst offenbar meine Strategie, derartige Rätsel zu lösen. Well done, ich habe ja gesagt es ist nicht sehr schwer. Am Goethe-Weg von der Mandlscharte Richtung Mandlspitze an deren Nordflanke ich hier stehe trifft man recht unvermutet auf diese nette Steinbeschriftung.

Zur Zeit ist diese Stelle sicher noch rund 2 m unter Schnee begraben ...

LG Christoph
24.05.2012 10:39 , Christoph Seger
wohl, des isch recht nett
24.05.2012 16:10 , Roland Mitterrutzner
wunderbar eingerahmt.
24.05.2012 21:18 , Leonhard Huber
@ Christoph 
...oh nein, so schlau war ich nicht... hab wirklich nicht gespickt und Deine 500 Panoramen durchgeguckt. Habe in 2006 in der Gegend eine Tour gemacht...

lG,
Jörg E.
24.05.2012 22:59 , Jörg Engelhardt
Was für ein Glück dass es Verlinkungen gibt ;-)... 
... durch die Verortung in meinem letzen Pano entdeckt, dass ich das schöne Karwendlbild noch gar net bewertet habe. Lg Hans
30.05.2012 17:38 , Hans Diter

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100