Schiefer Turm ...   93124
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Schiefer Turm 2314 m
2 P. 2343 m
3 Tüfelsstöck 2961 m
4 Bocktschingel 3079 m
5 Clariden 3267 m
6 Chli Clariden 3191 m
7 P. 3169 m
8 Chammliberg 3215 m
9 Chammlilücke 2854 m
10 Gross Schärhorn 3294 m
11 Chli Schärhorn 3234 m
12 P. 2868 m
13 Chli Ruchen 2944 m
14 Vorder Griessstock 2662 m
15 Gross Ruchen 3138 m
16 P. 3009 m
17 Wäspen 2345 m
18 Pucher 2933 m
19 Gwasmet 2842 m
20 Hölenstock 2903 m
21 Stäfelstock 2918 m
22 Gross Windgällen 3187 m
23 Schwarz Stöckli 2568 m
24 P. 2309 m
25 Schächentaler Windgällen 2764 m
26 P. 2694 m
27 Schwarzstock 2527 m
28 Chaiserstock 2515 m
29 P. 2210 m
30 Rau Stöckli 2290 m
31 Silberen 2319 m
32 Chratzerengrat 2349 m
33 Pfaff 2109 m
34 Pfannenstock 2573 m
35 Usser Fürberg 2605 m
36 Inner Fürberg 2627 m
37 Ruchen 2901 m
38 Bös Fulen 2802 m
39 Bächistock 2914 m
40 Glärnisch 2915 m
41 Märenspitz 2280 m
42 Höch Turm 2666 m
43 Ortstock 2717 m
44 Signalstock 2573 m
45 Rot Nossen 2502 m
46 Läckistock 2486 m
47 Chli Glatten 2314 m
48 Schiefer Turm 2314 m

Details

Location: Balmer Grätli (2218 m)      by: Danko Rihter
Area: Glarner Alpen      Date: 16. 09. 2012
... am Balmer Grätli ist, zum Glück, kein Stitchingfehler von mir, sondern ein absturzgefährderter Koloss aus Stein (auch als Bild Nr. 55 bei Alpine-Wandergruppe.de-Schächenthaler Höhenweg). Balmer Grätli ist ein Übergang zwischen Blockwerk-Wüste im Muotatal (nördliche Richtung) und Schächenthal mit seinen Gletscherbergen im Süden. Pano aus 18 HF Aufnahmen, 40 mm (KB), 1/320 sec., F/10.0.

Comments

Großartig! 
Eines Deiner schönsten!
2012/09/18 00:19 , Matthias Knapp
Ja und toll auch in den Farben!!

Liebe Grüsse
Gerhard.
2012/09/18 00:51 , Gerhard Eidenberger
Hammerpano!! Gruss Toni
2012/09/18 07:40 , Sieber Toni
Ich bin zwar nicht so ein großer Freund der 380°-Panoramen (zumal es hier nicht um Orientierung geht, sondern ein bisschen Symmetrie "erschwindelt" wird), aber das Pano gefällt mir dennoch sehr gut. Das liegt vor allem an den frischen Farben.
2012/09/18 11:36 , Arne Rönsch
Wunderbares Ambiente hoch über dem Klausenpass. LG. Bruno.
2012/09/18 19:30 , Bruno Schlenker
Ich bin beeindruckt - sowohl von der Landschaft wie auch von deinem Können.
Herzlichst Christoph
2012/09/19 23:07 , Christoph Seger
Wunderbar gemacht!
Lg Hans
2012/09/20 16:29 , Hans Diter
Prächtige Szenerie... 
...evtl. wegen der Symmetrie links noch 2cm weg oder rechts 2cm dazu?
lg Fredy
2012/09/20 19:19 , Fredy Haubenschmid
Gut gewählte Perspektive zur Darstellung einer wilden Landschaft. VG Martin
2012/09/23 14:14 , Martin Kraus

Leave a comment


Danko Rihter

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100