"Kaiserwetter" am Stadelstein...   164999
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hochlantsch 1720 m
2 Rauchkoppe 1836 m
3 Rote Wand 1505 m
4 Moos Alm 1533 m
5 Roßeck 1664 m
6 Mugl 1630 m
7 Wetterkogel (Hochalm) 1643 m
8 Trofaiach 658 m
9 Schöckl 1445 m
10 Lavanttaler Alpen
11 Gößgraben
12 Fensteralm 1642 m
13 Gößeck 2214 m
14 Reiting
15 Kahlwandspitze 2090 m
16 Wildeggkogel 1792 m
17 Terenbachalpe 1734 m
18 Tullinger Lacke
19 Lavanttaler Alpen
20 Wölkerkogel 1706 m
21 Rappoldkogel 1928 m
22 Ameringkogel 2187 m
23 Größenberg 2154 m
24 Speikbichl 1878 m
25 Kienberg 2050 m
26 Bremstein 1868 m
27 Hämmerkogel 2253 m
28 Speikkogel 2040 m
29 Seckauer Zinken 2397 m
30 Maierangerkogel 2356 m
31 Brandstätterkogel 2234 m
32 Wildfeld 2043 m
33 Hochreichart 2416 m
34 Pletzen 2345 m
35 Seckauer Tauern
36 Geierhaupt 2417 m
37 Kesseleck 2308 m
38 Amachkogel 2312 m
39 Gamskogel 2386 m
40 Knaudachkogel 2227 m
41 Kl. Grießstein 2175 m
42 Großer Grießstein 2337 m
43 Sonntagskogel 2229 m
44 Himmeleck 2096 m
45 Bruderkogel 2299 m
46 Schladminger Tauern
47 Hochwildstelle 2747 m
48 Großer Bösenstein 2448 m
49 Rottenmanner Tauern
50 Dreistecken 2382 m
51 Hochhaide 2363 m
52 Kragelschinken 1845 m
53 Zeiritzkampel 2125 m
54 Grimming 2351 m
55 Hoher Göll 2522 m
56 Salzkammergutberge
57 Hoher Sarstein 1975 m
58 Großes Tragl 2179 m
59 Admonter Kaibling (Kalbling) 2196 m
60 Sparafeld 2247 m
61 Admonter Reichenstein 2251 m
62 Hochmölbing 2336 m
63 Totes Gebirge
64 Gr.Ödstein 2335 m
65 Gsuchmauer 2116 m
66 Hochtor 2369 m
67 Hochzinödl 2191 m
68 Lugauer 2217 m
69 St.Gallener Spitze 2144 m
70 Hoher Nock 1963 m
71 Kleiner Buchstein 1990 m
72 Gr.Größtenberg 1724 m
73 Oberösterreichische Voralpen
74 Tamischbachturm 2035 m
75 Bodenwies 1540 m
76 Eisenerzer Ramsau 1018 m
77 Hochkogel 2105 m
78 Biathlonzentrum
79 Kaiserschild 2084 m
80 Donnersalpe 1539 m
81 Tanzboden 1727 m
82 Stumpfmauer (Voralm) 1770 m
83 Gamsstein (Hochkogel) 1774 m
84 Ybbstaler Alpen
85 Schwarzkogel (Königsberg) 1452 m
86 Hochblaser 1771 m
87 Schwarzenstein 1953 m
88 Kalte Mauer 1929 m
89 Hochkar 1808 m
90 Ringkogel 1668 m
91 Eisenerz 736 m
92 Dürrenstein 1878 m
93 Pfaffenstein 1871 m
94 Kleiner Ötscher 1552 m
95 Ötscher 1893 m
96 Fadenkamp 1804 m
97 Brandstein 2003 m
98 Gemeindealpe 1626 m
99 Gr. Griesstein 2023 m
100 Schaufelwand 2012 m
101 Ebenstein 2123 m
102 Erzberg 1465 m
103 Vorderer Polster 1994 m
104 Hochschwabgruppe
105 Hochwart 2210 m
106 Griesmauerkogel 2034 m
107 Hochschwab 2277 m
108 TAC-Spitze 2019 m
109 Polster 1910 m
110 Karlhochkogel 2096 m
111 Kampl 1990 m
112 Leobner Mauer 1870 m
113 Hochturm 2081 m
114 Trenchtling
115 Heukuppe (Rax) 2007 m
116 Eisenerzer Reichenstein 2165 m
117 Hohe Lins 2028 m
118 Hochwechsel 1743 m
119 Floning 1583 m
120 Törlstein 1860 m
121 Teufelstein 1498 m
122 Linseck 1983 m
123 Thalerkogel 1655 m
124 Hohe Zölz 1897 m
125 Fischbacher Alpen
126 Rennfeld 1629 m

Details

Location: Stadelstein (2070 m)      by: Gerhard Eidenberger
Area: Ennstaler Alpen      Date: 03.10.2012
... und da bei uns in Österreich kein Feiertag war, gab es auch keinen Platzmangel am Gipfel :-))

Servus liebe Freunde!

Ich musste dieses tolle Wetter an diesem Tag einfach ausnutzen und "zufällig" hatte ich Urlaub und außerdem habe ich es gut, kann wiederum mit einer ap-Premiere aufwarten :-))

Aufstieg von Süden vom Parkplatz der Moosalm im Gößgraben auf 920 m, steil über Steige und Forstwege durchs Moosalmtal zur Moosalm (1.533 m) die aber bereits geschlossen war.

Von dieser dann weiter zum Hochtörl und unter der Nordwand des Stadelsteins herum und den Südgrat zum Gipfel.
Weitermarsch zum Wildfeld und wegloser Abstieg ins Tullinger Kar und über einen kleinen Sattel wieder zurück zur Moos Alm und den selben Weg zurück zum Auto.

Alternativ wäre der Aufstieg von der Eisenerzer Ramsau, hier sind die Wege im Unterschied zu denen von Süden auch markiert und nicht nur für "Insider".

PS. Das Gipfelkreuz steht nicht am höchsten Punkt, dort bin ich gestanden, deshalb der Blick nach unten.

1.150 Hm, 12 km, ca. 7 Std. Gesamtgehzeit.

Liebe Grüsse

Canon Powershot G10, 17 RAW-HF-Bilder, freihändig,
ISO 80, 1/640s, F/4, Brennweite: 6 mm ( = 28 mm KB ),
Blickwinkel: 360°, Blickrichtung linke Seite: OSO 108°,
Stitcher: Hugin,
Bildbearbeitung: Canon DPP, Gimp, IrfanView,
Aufnahmedatum u. -zeit: 3. Oktober 2012, 11:11 Uhr MESZ (1.Bild),
Beschriftung: www.udeuschle.de.

Comments

Wie immer. Mehr kann ich dazu nicht schreiben.
P.S.: Die Kontrasterhöhung beim letzten Pano finde ich sehr gut gelungen!
LG Jörg
2012/10/05 00:30 , Jörg Nitz
Sehr schönes Panorama,lieber Gerhard.LG von Thomas
2012/10/05 05:21 , Thomas Janeck
Wie immer perfekt! 
2012/10/05 05:46 , Werner Maurer
...reicht natürlich wieder für ein... 
...Kaiserpano à la Gerhard!
lg Fredy
2012/10/05 10:22 , Fredy Haubenschmid
Sehr gelungener Bildaufbau, Gerhard. Farben und Schärfe gefallen mir hier sehr gut, die Schattenbereiche gut durchzeichnet. Top! VG HJ
2012/10/05 12:18 , Hans-Jürgen Bayer
Sehr schön, Gerhard... dann weis ich ja schon, wo ich am 03.10.2013 eine Tour mache. Und hunderte aus Bayern auch :-)

lG,
Jörg E.
2012/10/05 12:43 , Jörg Engelhardt
Herrlich Gerhard, bin diese Tour vor vielen Jahren von der Ramsauer Seite gegangen.
Danke für den neuerlichen Blick!
LG, Toni
2012/10/05 18:59 , Anton Theurezbacher
Tolles Pano!
VG, Danko.
2012/10/05 20:31 , Danko Rihter
" Kaiserpanorama " vom Stadelstein.
Gruss
2012/10/07 05:58 , Thomas Büchel
Servus Gerhard,

ein Wort: HERRLICH!

LG Kathrin
2012/10/07 09:40 , Kathrin Teubl
Aus dem Grund war ich am 3.10. auch in Österreich in die Berge ;-) Was wird da rechts von der Ortschaft Eisenerz abgebaut?? Übrigens hats du dir wieder einen tollen Aussichtsberg ausgesucht, Gerhard!!
Lg Hans
2012/10/07 15:47 , Hans Diter
Und noch ein Neugipfel auf dieser Seite. Gewohnt bei dir die perfekte Qualität und vollständigen Beschriftungen/Verlinkungen/Himmelrichtungen. LG Christoph
2012/10/07 19:50 , Christoph Hepp
Dank an Alle... 
... für die vielen netten Kommentare, Lob und Sterne, freut mich.

@Hans: Das ist der sogenannte steirische Brotlaib und wie der Name der Stadt wird dort (im Tagbau) Eisenerz abgebaut für die Eisen- und Stahlverhüttung in Linz und Donawitz.

Liebe Grüsse
Gerhard.
2012/10/07 20:12 , Gerhard Eidenberger
Bravo!
2012/10/08 15:11 , Arne Rönsch
Ah, ok so etwas ähnliches habe ich mir schon gedacht... Danke für deine Erklärung, Gerhard!
Lg Hans
2012/10/08 16:41 , Hans Diter
und Kaiserpano...
2012/10/09 18:29 , Marco Nipoti

Leave a comment


Gerhard Eidenberger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100