Spätsommer im Verwall   23511
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Kaltenberg 2895m
2 Faslefadspitze 2993m
3 Rote Wand 2705m
4 Wildgrubenspitze 2753m
5 Karhorn 3416m
6 Widderstein 2533m
7 Valluga 2805m
8 Hohes Licht 2651m
9 Mädelegabel 2645m
10 Großer Krottenkopf 2656m
11 Holzgauer Wetterspitze 2895m
12 Vorderseespitze 2889m
13 Freispitze 2887m
14 Hoher Riffler 3168m
15 Parseierspitze 3036m
16 Karwendel
17 Fatlarspitze 2986m
18 Watzespitze 3527m
19 Wildspitze 3768m
20 Weißkugel 3739m
21 Vesulspitze 3089m
22 Muttler 3295m
23 Stammerspitze 3254m
24 Fluchthorn 3399m
25 Seeköpfe 3061m
26 Piz Buin 3312m
27 Piz Linard 3411m
28 Piz Ela 3339m
29 Großes Seehorn 3122m
30 Küchlspitze 3147m
31 Kuchenspitze 3148m

Details

Location: Saumspitze (3039 m)      by: Andre Frick
Area: Verwallgruppe      Date: 08.09.2012
Da nachmittags, nach dem Übergang von der Niederelbehütte zur Darmstädter Hütte (über das Seßladjoch) noch Zeit war entschloss ich mit kurzer Hand das Wetter auszunutzen und noch auf die Saumspitze hinaufzusteigen. Die Route ist nirgends schwer und sogar durchgehend markiert .. .

Comments

Servus Andre
glaubst Du, du kannst den Blendenfleck noh verkleinern / entfernen ?? Natürlich nur, wenn du das Kreuz und damit so viel Himmel wirklich im Bild behalten willst ....
2012/10/13 20:49 , Christoph Seger
nun ist der Blendreflex beseitigt.
2014/10/09 22:12 , Andre Frick

Leave a comment


Andre Frick

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100