Unverhoffter Fernblick   52425
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Breithorn (Loferer Steinberge)
2 Hinterhorn
3 Altkaseralm am Spitzstein
4 Rothorn
5 Unterberghorn
6 Ulrichshorn
7 Schafspitze
8 Birnhorn
9 Hundshörndln
10 Grießener Hochbrett
11 Dreizinthörner
12 Schnappen
13 Schnappenalm
14 Gerstberg
15 Preimlspitze
16 Wallerberg
17 Hochalmspitze
18 Ankogel
19 Bretthorn
20 Spielberghorn

Details

Aufnahmestandort: Daffnerwaldalm, Almwiesen westlich oberhalb (1150 m)      Fotografiert von: Wilfried Malz
Gebiet: Chiemgauer Alpen      Datum: 21. 10. 2012
Bei Gipfelaussichten erlebe ich nur noch selten Überraschungen, da ich mich schon seit über 50 Jahren hobbymäßig damit beschäftige, Sichtlinien auszumessen und zu berechnen, so dass ich, schon bevor es das Programm von Deuschle gab, vor der Tour recht genau wusste, was ich zu sehen bekommen würde. Anders ist es auf den Wegen zu den Gipfeln: da komme ich dann immer wieder einmal an Punkten vorbei, wo es Sichtlinien gibt, mit denen ich nicht gerechnet hatte, wie hier der Blick von den Wiesen der Daffnerwaldalm am Samerberg bis zur 117km entfernten Hochalmspitze und zum 110km entfernten Ankogel.

10 Freihand-QF-Aufnahmen bei Brennweite 450mm KB

Kommentare

Guter Durchblick! LG Peter
01.11.2012 21:27 , Peter Brandt
Sehr schön
01.11.2012 23:01 , Thomas Janeck
Gut gesehen und gleich auf die Speicherkarte gebannt. Ist Dir dann im Aufstieg gleich klar, welche die entfernten Berge sind (ich käme da heftig ins Grübeln) oder hilft dann Deuschle daheim? VG Martin
03.11.2012 17:26 , Martin Kraus
Martin, um Ankogel und Hochalmspitze zu erkennen, musste ich schon den Feldstecher zu Hilfe nehmen. Deuschle war dann allerdings nicht mehr nötig. LG Wilfried
04.11.2012 11:05 , Wilfried Malz
schön gesehen. Weil die Kette der Kalkalpen beiderseits des Kaisers Lücken hat, ergeben sich gerade aus den Chiemgauer Alpen immer wieder schöne Durchblicke. LG Alexander
05.11.2012 09:29 , Alexander Von Mackensen

Kommentar schreiben


Wilfried Malz

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100