Am Hengst rundum   82567
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Dreieck Spitz 3031 m
2 Knuttennock 2730 m
3 Durreck 3135 m
4 Hirbernock 3010 m
5 Klammlsee
6 Knuttental
7 Katzenkofel 2923 m
8 Schwarzerspitz 2862 m
9 Weiße Wand 2517 m
10 Beralspitz 2738 m
11 Ochsenlenke 2614 m
12 Klein Reinhard 2631 m
13 Schneespitz 2925 m
14 Groß Reinhard 2790 m
15 Gabelspitze 3071 m
16 Arventalspitze 3083 m
17 Lenkspitze 3105 m
18 Arventalbach
19 Merbspitze 3090 m
20 Löffelspitze 3190 m
21 Jagdhausspitze 3165 m
22 Hörnle 2744 m
23 Hohes Kreuz 3159 m
24 Törlspitze 3052 m
25 Rotenmannspitze 3077 m
26 Totenkarspitze 3133 m
27 Panargenspitze 3117 m
28 Keesegg 3173 m
29 Jagthaus Alm 2060 m
30 Alpelesspitze 3149 m
31 Hunter 2885 m
32 Fleischbachspitze 3157 m

Details

Aufnahmestandort: am Hengst (2462 m)      Fotografiert von: Johann Ilmberger
Gebiet: Rieserfernergruppe      Datum: 23.10.2012
Von Rein in Taufers aus geht es ganz bequem hinauf zur 1911 Meter hoch gelegenen Knuttenalm und weiter zum malerisch gelegenen Klammlsee (2250 m). Zum Klammljoch (2288 m) sind es dann nur noch ein paar Meter. Das Joch bildet auch die Grenze zwischen dem Naturpark Rieserferner-Ahrn und dem Nationalpark Hohe Tauern.

Der Weg ist auch ganz bequem mit dem Bike zu machen. Hat den Vorteil das man schnell wider im Tal ist und seine Knie schont ;-)

Die Aussicht ist dort oben wo der Weg auf der anderen Seite schon wieder hinuntergeht noch nicht optimal. Wenn man jedoch rechter Hand nochmal 150 hm hinauf zum "am Hengst" steigt hat man einen grandiosen Rundblick.

das Klammljoch bildet die Staatsgrenze zwischen Österreich und Italien. Es ist auch die Grenze zwischen dem Naturpark Rieserferner-Ahrn und dem Nationalpark Hohe Tauern.

Wen mehr interessiert hier in meinem Blog - http://ilmbergers.blogspot.de/2012/10/bergherbst.html

24 HF-Aufnahmen mit der Nikon D90 (Raw) + AF-S DX NIKKOR 18-105 mm 1:3,5-5,6G ED VR

Zeit: 23.10.2012 13:31:38
Belichtungszeit: 1/160 Sek.
Blende: F/13
Brennweite: 18 mm
ISO: 100
freihand

Kommentare

Gelungen ! 
Sowohl Farben und Motiv einmalig
Gefällt mir sehr gut
Schönstes Herbstpano von heuer
01.11.2012 20:29 , David Letzbor
Der Herbst in seiner schönsten Form. Farben und Schnitt gelungen.
LG Michael
01.11.2012 20:36 , Michael Bodenstedt
Tolle Herbstfarben in einer ursprünglichen Umgebung.
01.11.2012 21:26 , Peter Brandt
Sehr schön Hans.

Liebe Grüsse
Gerhard.
01.11.2012 23:36 , Gerhard Eidenberger
Auch ohne buntes Laub kann der Herbst sehr farbig sein. Gefällt mir sehr gut!
Gruß Klaus
02.11.2012 18:40 , Klaus Brückner
Angenehme Farbgestaltung, schönes Motiv.
02.11.2012 22:43 , Christoph Seger
Top-Pano!
Grüsse von Walter
02.11.2012 22:45 , Walter Schmidt
schönes Motiv - da läßt sich's aushalten. LG Alexander
05.11.2012 09:22 , Alexander Von Mackensen

Kommentar schreiben


Johann Ilmberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100