Wer geht schon auf den Rauhenstein?   92533
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Eibsee
2 Daniel
3 Plattberg
4 Lausbichl
5 Friederspitz
6 Frieder
7 Frieder
8 Friederspitz
9 Friederalm
10 Hirschbichl
11 Hoher Ziegspitz
12 Kramerspitz
13 Wank
14 Soiern
15 Wörner
16 Wettersteinspitze
17 Hamersbach
18 Grainau
19 Dreitorspitzen
20 Alpspitze
21 Hochblassen
22 Zugspitze
23 Eibsee

Details

Aufnahmestandort: Rauhenstein (1728 m)      Fotografiert von: Michael Bodenstedt
Gebiet: Ammergauer Alpen      Datum: 03.11.2012
Um sowohl dem Schnee, als auch dem Föhnsturm auszuweichen, wählten wir eine steile, halbwegs windgeschützte Südseite. Von Punkt 791,4 (AV-Karte BY7) an der B23 steil zur Grießberg-Alm. Gleich hinter der Almhütte auf gutem Steig hinauf bis fast zum Grat, der zur Hohen Ziegspitze weiter führt. Kurz vor dem Grat auf schwachen Steigspuren, teilweise durch dichtes Latschengestrüpp nach links und zum Schluss steil zum kreuzgeschmückten Gipfel. Das Gipfelbuch von 2004 noch wenig gefüllt - dabei handelt es sich um einen durchaus lohnenden Aussichtsberg. Eigentlich wollten wir über den Grat dann weiter zur Ziegspitze, aber der starke Wind hielt uns davon ab.
17 HF, 14.01 Uhr, 1/320 sec., F/10, 20 (30) mm

Kommentare

Sehr schön. LG Michael
06.11.2012 21:57 , Michael Riffler
Hallo Michael,
gut aber das du raufgegangen bist.

LG hans
07.11.2012 07:33 , Johann Ilmberger
Wieder richtig stark gelungen! Nehme ich jetzt als Vorbild ;-)
07.11.2012 13:43 , Felix Gadomski
Ein tolles Panorama, das sowohl von der Bildanlage her als auch von der technischen Umsetzung voll überzeugt. LG. Bruno.
07.11.2012 16:34 , Bruno Schlenker
In schärfe und Brillanz wie immer bei Dir höchstes Niveau. Wäre interessant, mal was über Deinen Werkzeugkasten zu erfahren. VG Martin
07.11.2012 19:35 , Martin Kraus
Besonders eindrucksvoll finde ich, wie du das waldreiche Tal, das an nordische Szenerien erinnert, in den Mittelpunkt rückst. Ein bisschen unglücklich bin ich mit dem Schnitt zwischen Zugspitze und Eibsee. Ich hätte intuitiv zwischen Daniel und Plattberg geteilt, aber vl. fehlen dir einfach ein paar Pixel rechts der Zugspitze. Aber das ist alles Jammern auf hohem Niveau. LG Peter
08.11.2012 08:44 , Peter Brandt
Bei solch bewaldeten Gipfeln... 
...ist man bestimmt froh um jedes noch so kleine Steiglein,
sonst duftet man abends ganz schön nach Harz (;-)
lg Fredy
08.11.2012 17:44 , Fredy Haubenschmid
@Peter: Genauso ist es! Der Bildschnitt ist durch eine Lücke erzwungen, die ich nicht stempelnd überbrücken wollte. Gelegentlich vergesse ich ein Bild ... (;-))
@Fredy: Ja, ganz ohne Harzduft geht es bei solchen Latschenmugeln meist nicht ab. Das wird aber leicht wieder aufgewogen durch das Geräusch des Föhnsturms in den Latschen, wenn man die nächste Böe hört, bevor man sie fühlt (... oder sie einen gleich umhaut...).
08.11.2012 17:54 , Michael Bodenstedt
Altdorfer's Himmel läßt grüßen !! Für mich perfekt in Schärfe und Farben.
Herzlichst Christoph
11.11.2012 23:56 , Christoph Seger

Kommentar schreiben


Michael Bodenstedt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100