Der Bayrische und der Böhmer-Wald im Dunst v2   102506
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Freilassing
2 Salzach
3 Ballon
4 Haunsberg 845 m
5 Radar-Anlage Haunsberg / Austro Control
6 Pfarrkirche Eggelsberg
7 Maria Plein
8 Klosterstein 1013 m
9 Obertrumer See
10 Großer Arber 1456 m (166 km)
11 Gaisberg 1287 m (21 km)
12 Großer Rachel 1453 m (153 km)
13 Lusen 1373 Meter
14 Haidel 1167 m
15 Boubin 1362 m
16 Schwarzenberg 1334 m
17 Solovec 1154 m (161 km)
18 Bobick 1264 m (159 km)
19 Große Plaike 1034 m
20 Dreisesselberg 1302 m
21 Godererkogel 894 m
22 Plöckenstein / Plechy 1387 m (140 km)
23 Strumberg 981 m
24 Radar Feichtberg 777 m
25 Werkschulheim Felbertal
26 Hochficht 1336 m
27 Kolomansberg 1114 m
28 Spicak 1221 m (151 km)
29 Ameisberg 941 m
30 Sulzberg 1041 m
31 Lidaunberg 1237 m
32 Bärenstein 1077 m
33 Eibleck 1518 m
34 Schober 1328 m
35 Sternstein 1122 m

Details

Aufnahmestandort: Ahornbüchkopf (1604 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Berchtesgadener Alpen      Datum: 2012-11-10
Ein "Fernglasblick" von dem Gipfel an der Rossfeldstraße nach Norden bietet ungeahnte Aussichten. 300 mm (460 mm KB), ohne Crop. Beschriftung folgt, Pro & Kontra sind erwünscht.
LG Christoph

Kommentare

Mind the ballon !!
15.11.2012 01:03 , Christoph Seger
Gefällt mir deutlich besser als die andere Version, der Informationsgehalt wird durch das Vergrößern nicht unbedingt höher...

lG,
Jörg E
15.11.2012 08:16 , Jörg Engelhardt
Des ist VIEL besser als das Vorgängerbild! Da "muss" ich die volle Punktzahl geben... ;-)
Lg Hans
15.11.2012 18:11 , Hans Diter
Danke Euch zweien. Ich lösche dann im Laufe des Abends das andere Bild, es war vermutlich ein klassischer *** Blick.
LGC
15.11.2012 18:33 , Christoph Seger
Sehr viel schöner, weil weniger abstrakt und der Informationsgehalt einfach grösser ist. LG. Bruno.
15.11.2012 20:24 , Bruno Schlenker
Gefällt mir auch wesentlich besser! Hast du auch noch ein Weitwinkelpanorama mitgebracht?
15.11.2012 22:51 , Adri Schmidt
Danke für Eure Urteile! Ich lasse diese Version stehen und lösche die andere.
LGC
16.11.2012 00:50 , Christoph Seger
Du hattest bei Deinem Bayerwaldpanorama etwas mehr Dunst als ich am Spitzstein, trotzdem auch dies ein seltener und phantastischer Anblick. LG Wilfried
17.11.2012 17:35 , Wilfried Malz
fast bis in meine Gegend hast du da geblickt - diese Ansicht finde ich auch besser als die letzte, die ich allerdings nur am Smartphone angesehen habe.
LG, Michi
17.11.2012 21:23 , Michael Strasser
@Michael 
Ich denke, ich sehe wirklich fast bzw. auch bis in deine Gegend (weil mehr als "Mühlviertel" weiß ich ja nicht); der Sternstein ganz rechts am Horizont ist nördlich von Bad Leonfelden und damit im tiefsten Mühlviertel. Dieser "Durchblick" war auch der Grund, warum ich den Bildausschitt so weit nach Osten gezogen habe.

Man sieht sogar ÜBER die junge Moldau bei Horni Plana (Oberplan) hinweg (z.B. Bobik), ich habe die Beschriftung in diesem Teil nun verdichtet. Wie ich das wahrgenommen habe, mußte ich gleich an Stifter und seinen Nachsommer denken, der ja (für mich) eine ganz wunderbare Annäherung an die Alpen beschreibt.

LG Christoph
18.11.2012 10:37 , Christoph Seger

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100