Mont Fort Tele 2 - Fernsichtfenster durch die Berner Alpen   72996
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Sanetschhorn (2924m)
2 Cheval Blanc (2147m)
3 Dent de Ruth (2236m, 53km)
4 Batteriekopf (1311m, 214km)
5 La Fava (2612m)
6 Le Kastelberg (1350m, 217km)
7 Vanil d'Arpille (2084m)
8 Sex des Fours (2566m)
9 Le Klintzkopf (1330m, 209km)
10 Pointe de Balachaux (1976m)
11 Col du Sanetsch (2252m)
12 Le Storkenkopf (1366m, 204km)
13 Schopfenspitz (2104m)
14 Grand Ballon (1424m, 203km)
15 Schneitgrat (1960m)
16 Petit Ballon (1272m, 212km)
17 Chörblispitz (2102m, 61km)
18 Fochsenflue (1975m)
19 Gastlosen (1996m)
20 Arête de l'Arpille
21 Jura (125km)
22 Arpelihorn (2921m)
23 Le Sublage (2735m)
24 Arpelistock (3035m)
25 P. 3051
26 Le Serac (2817m)
27 Geltenhorn (3065m)
28 P. 3004
29 Col du Brochet / Gältelücke (2753m)
30 Hahnenschritthorn (2834m)
31 Wildhorn (3246m)
32 Sex Noir (2731m)
33 Mont Pucel (3176m)
34 Sex Rouge (2893m)
35 Schnidehorn (2937m)
36 Pointe de Heremence (2713m)
37 Six des Eaux Froides (2905m)
38 Stockhorn (2190m, 70km)
39 Rauflihorn (2322m)
40 Feldberg - Schwarzwald (1493m, 206km)
41 Albristhorn (2763m, 48km)
42 Gsür (2709m)
43 Rohrbachstein (2950m)
44 Wisshore (2948m)
45 Gletscherhorn (2943m)
46 Pointe de la Plaine Morte (2927m)
47 Bec de la Montau (2922m)
48 Tothorn (2934m)
49 Wildstrubel (3243m)
50 Crans-Montana
51 Mont Bonvin (2995m)
52 Les Faverges (2968m)
53 Großstrubel (3242m)
54 Schneehorn (3177m)
55 Steghorn (3146m)
56 Rothorn (3102m)
57 Pointe de la Rosette (2965m)
58 Schwarzhorn (3104m)
59 Trubelstock (2998m)
60 Daubenhorn (2941m)
61 Chli Rinderhorn (3003m)
62 Plattenhörner (2855m)
63 Rinderhorn (3453m)
64 Altels (3629m)
65 Les Louerettes (3068m)
66 Zackengrat
67 Balmhorn (3699m)
68 Blüemlisalphorn (3661m)
69 Wyssi Frau (3650m)
70 Morgenhorn (3627m)
71 Gspaltenhorn (3436m)
72 Ferdenrothorn (3180m)
73 Tschingelspitz (3323m)
74 Hockenhorn (3293m)
75 Sackhorn (3212m)
76 Tour de Bonvin (2444m)
77 Elwertätsch (3211m)
78 Birghorn (3243m)
79 Petersgrat (3207m)
80 Tennbachhorn (3013m)
81 Tschingelhorn (3576m)
82 Tellspitza (3082m)
83 Mont Noble (2673m)
84 Silberhorn (3695m)
85 Eiger (3970m)
86 Lauterbrunner Breithorn (3780m)
87 Jungfrau (4158m)
88 Mönch (4099m)
89 Rottalhorn (3975m)
90 Grosshorn (3754m)
91 Mittaghorn (3897m)
92 Äbeni Flue (3962m)
93 Mont Gautier (2696m)
94 Gletscherhorn (3983m)
95 Anungrat (3714m)
96 Gross Fiescherhorn (4043m)
97 Hinter Fiescherhorn (4025m)
98 Hogleifa (3278m)
99 Illhorn (2716m)
100 Klein Grünhorn (3913m)
101 Gross Grünhorn (4043m)
102 Bietschhorn (3934m)
103 Aletschhorn (4195m, 67km)
104 Le Metaillier (3213m)
105 Chamm (3866m)
106 Nesthorn (3824m)
107 Schönbühlhorn (3854m)
108 Gross Wannenhorn (3906m)
109 Monts Rosets (3053m)
110 Vorder Galmihorn (3517m)
111 Galenstock (3583m, 103km)
112 Schilthorn (3122m)
113 Tödi (3614m, 147km)
114 Eggishorn (2927m, 71km)
115 Gärsthorn (2964m)
116 Becs de Bosson (3149m)
117 Gross Muttenhorn (3099m, 100km)
118 Rotighorn (2959m)

Details

Location: Mont Fort (3328 m)      by: Martin Kraus
Area: Walliser Alpen      Date: 09.01.2013
Fortsetzung der Tele-Aussicht vom Mont Fort - hier jetzt der Teil nach Norden / Nordosten. Es ist dieselbe Bilderserie wie beim vorigen Pano (#22117), es bot sich aber ein eigenes Bild mit anderem Schnitt an. Durch das trübe Licht ist das nicht das auf den ersten Blick auffälligste Bild geworden, die vielen sichtbaren Details machen mir aber dennoch Spaß.

Fasziniert bei der Auswertung haben mich die Fernsichten auf Vogesen und Schwarzwald (letztere unscheinbar, aber nach Auswertung von U.Deuschle eindeutig). Es ist ja immer wieder toll zu sehen, was einige von Euch in umgekehrter Richtung zeigen, und insbesondere die Durchblicke ins Wallis sind dort überraschend. Dies hier auch als eine Verdeutlichung, wie weit man z.B. vom Grand Ballon tatsächlich in die Alpen sieht.

Canon G10, 10 QF RAW mit 140mm KB, Lightroom 4.3, Autopano Pro 3.0.3, IrfanView

Beschriftung wie üblich unterstützt durch U. Deuschle.

Comments

Beeindruckend was man da alles sieht!!
Lg Hans
2013/02/03 10:26 , Hans Diter
...und vor allem auch die Vogesen beschriftet! So eine "trübe" Fernsicht habe ich noch nicht gesehen :-)
LG Jörg
2013/02/03 17:40 , Jörg Nitz
Klasse Panorama mit viel Prominenz, vorbildlich beschriftet...

lG,
Jörg E.
2013/02/03 17:41 , Jörg Engelhardt
Mit dieser eher ungewöhnlichen Kombination aus Farblosigkeit und Weitblick ist dir eine hochinteressante Pano-Serie gelungen, Martin, bei der ich dich nicht zuletzt auch für den Fleiß bei Herstellung und Beschriftung beglückwünschen möchte.
2013/02/04 11:52 , Arne Rönsch
Dafür, dass Himmel und Beleuchtung nicht ideal waren, hast du noch sehr viel herausholen können - toll.
2013/02/06 17:31 , Jörg Braukmann
Ganz schön (und informativ) Dein Pano!
VG
2013/02/07 19:13 , Danko Rihter
Das ist in der Tat eine grandiose Durchsicht vom Mont Fort hinüber in die Vogesen, da hast Du ebenfalls optimale Sichtbedingungen angetroffen!

Danke für Deinen Hinweis auf meinem "letzten Sonnenuntgangs-Pano 2019" auf p-p, Martin ... sonst wäre mir dieser "Gegenblick" vermutlich durch die Lappen gegangen - wir sollten wohl öfter mal im Archiv stöbern ;-) !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/03/05 08:51 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100