Über dem Val d'Hérens   52143
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Tsa de l'Ano 3367 m
2 Dent Blanche 4357 m
3 Dent d'Hérens 4171 m
4 Val de Fercerple
5 Grande Dent du Veisivi 3418 m
6 Dent de Perroc 3675 m
7 Petite Dent du Veisivi 3184 m
8 Les Haudères
9 Petit Mont Collon 3555 m
10 Val d'Hérens
11 Pigne d'Arolla 3796 m
12 La Serpentine 3795 m

Details

Aufnahmestandort: Oberhalb von La Sage (1400 m)      Fotografiert von: Alexander Von Mackensen
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 13. Juli 1992
Beim Digitalisieren meines Dia-Archivs zeigte sich eine Übereinstimmung im mittleren Bergmassiv, also mal ein Pano probieren, obwohl der Aufnahmestandort der beiden Bilder gut 100 m voneinander abweicht. Eigentlich eine panoramistische Sünde. Die eine Baumreihe hat dann der Stitcher auch problemlos beseitigt, so daß der Blick richtig frei wurde. Da die Bilder schon sehr betagt sind, habe ich den Aufnahmestandort auch nicht mehr exakt in Erinnerung

Das liebliche Val d'Hérens ist im Gegensatz vom Saaser Tal und dem Mattertal nicht vom Massentourismus geprägt. Schöne alte unverfälschte Dörfer mit alten Häusern, blühende Wiesen und prachtvolle Berge - es geht auch ohne Matterhorn - prägen die Landschaft. Auf den Straßen in den Dörfern ist es mir wiederholt passiert, daß ich als wildfremder Tourist von den Einheimischen gegrüßt "bonjour monsieur" gegrüßt werde, habe ich sonst in der Schweiz nicht erlebt.

So wie an diesem Tal die Touristenströme vorbeigezogen sind, haben auch die Panoramisten dieses Tal bisher eher vermieden oder übersehen. Dieses Kurzpano entstand aus 2 QF Bildern auf Fujichrome 100, aufgenommen mit Olympus OM2. Gescannt mit Minolta Dual IV und bearbeitet wie immer mit PSE 8 und Photomerge. Gerade hineingestellt sehe ich, etwas mehr Schärfe sollte noch sein, ist in Bearbeitung.

Beschriftung folgt

Kommentare

Bin immer wieder erstaunt was du für Schätze auf deiner Festplatte "schlummern" hast.

Liebe Grüsse
Gerhard.
26.03.2013 00:20 , Gerhard Eidenberger
Gell, analoge Aufnahme??!! 
Und später digitalisiert! Das sieht "Herr Pixel" garnicht gern!
Das heisst... muss ich's erklären?? ;- ))
Gruss Walter
26.03.2013 13:30 , Walter Schmidt
The foreground is also beautiful. LG Jan.
26.03.2013 22:26 , Jan Lindgaard Rasmussen
Die Dent Blanche mal aus dieser Sicht für mich sehr interessant Und was nun als ausgesprochener Alpenpflanzenfreund noch kommen muß ist klar, aber so wie die Dinge hier liegen wäre es keinesfalls gegangen den VG noch voll in die Schärfe zu bekommen. Was ich da schon auf dem Bauch liegend beim Motiv Blume vor Berg alles so mit vielen WW-Varianten probiert habe - aber richtig zeigenswert ist es selten...Herzliche Grüße von Velten
03.04.2013 05:44 , Velten Feurich
Toll!
VG, Danko.
09.02.2015 19:00 , Danko Rihter

Kommentar schreiben


Alexander Von Mackensen

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100