Vorarlberger Matterhorn   73140
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Kleine Mittagspitze
2 Rosskopf 2110 m
3 Bürser Mittagsspitze
4 Kleiner Valkastiel
5 Kännerberg
6 Zwölferkopf 2397 m.ü.M.
7 Zwölfer
8 Steintälikopf
9 Zimba 2643 m.ü.M.
10 Zimbajoch 2387 m
11 Klein Zimba 2387 m.ü.M.
12 Kleine Zimba 2451 m
13 Sarotlahörner
14 Wasenspitze 2009 m.ü.M.
15 Wildberg
16 Brandner Mittagsspitze 2557 m.ü.M.
17 Daleu

Details

Aufnahmestandort: Tschengla (1300 m)      Fotografiert von: Sieber Toni
Gebiet: Rätikon      Datum: 02.April 2013
freihändig wie immer mit der NEX5, Panoramastudio, 9Uhr morgens

Das Ziel vieler Kletterer aus ganz Europa ist die Zimba. Sie ist einer der bekanntesten Kletterberge in Vorarlberg mit einer Höhe von 2.643 m. Die Form des Berges erinnert an ein Horn und wird deshalb auch als das Vorarlberger Matterhorn bezeichnet ( je nachdem, von welcher Seite es betrachtet wird ). Die Zustiege in die Klettertouren sind nicht allzu schwer, jedoch sollten die Touren an sich nicht unterschätzt werden. Die Heinrich-Hueter-Hütte z B. ist einerseits als Wanderziel im Rellstal erreichbar, andererseits Ausgangspunkt für alpine Klettertouren im mittleren Schwierigkeitsgrad auf die Zimba und den Saulakopf.

Kommentare

Sehr schön Toni!!

Liebe Grüsse
Gerhard.
09.04.2013 23:18 , Gerhard Eidenberger
Vielleicht einen Tick zu "scharf" (subjektiv), aber sehr gut gezeigt!
VG, Danko.
10.04.2013 19:55 , Danko Rihter
Eindrucksvoll und schön gemacht. LG. Bruno.
10.04.2013 21:46 , Bruno Schlenker
Weder auf dem Voralberger-... 
...noch auf dem Walliser Matterhorn werde ich je stehen,
schön aber das erstere mal wieder von der anderen Seite zu sehen (;-)
lg Fredy
10.04.2013 22:14 , Fredy Haubenschmid
Immer speziell! 
So macht man das Vorarlberg spannend!
Gruss Walter
11.04.2013 09:56 , Walter Schmidt
Jawohl . . . 
den Aufnahmestandort kenne ich doch.
Wäre noch zu erwähnen dass ich schon seit langem Versuche das Gebiet rund um die Zimba zu dokumentieren. Bis jetzt habe ich lediglich die Zimba-Ansichten fotografisch festhalten können. Und ein gezeichnetes Panorama von der Zimba auf Pergament und Fotopapier herzustellen.
Gruss von Walter
11.04.2013 22:16 , Walter Huber
lassen wir uns überraschen, Walter!! Gruss an alle- Toni
12.04.2013 09:13 , Sieber Toni

Kommentar schreiben


Sieber Toni

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100