Die Marienbrücke 360°   32582
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Forggensee
2 Neuschwanstein
3 Bannwaldsee
4 Hoher Straußberg
5 Säuling

Details

Aufnahmestandort: Marienbrücke (1000 m)      Fotografiert von: Franz Kerscher
Gebiet: Ammergauer Alpen      Datum: 13.06.2013
Eine der berühmtesten Aussichtspunkte als 360° Rundumblick. Aufgenommen am 127. Todestag des Märchenkönigs.

Die Marienbrücke (auch Pöllatbrücke) in der Gemeinde Schwangau bei Füssen ist eine Brücke über die Pöllatschlucht unmittelbar hinter und direkt sichtbar vom Schloss Neuschwanstein. Die Brücke wurde benannt nach Königin Marie.

1845 hatte König Maximilian II. von Bayern über die Pöllat einen hölzernen Reitersteg anlegen lassen, der schon wenige Jahre später wieder erneuert werden musste. Im Jahr 1866 ließ König Ludwig II. diesen Steg von den Gustavsburger Werkstätten der Maschinenbau-Gesellschaft Nürnberg, Cramer-Klett & Co (heute MAN AG), durch eine filigrane Eisenkonstruktion nach einem Entwurf des Königlichen Oberbaurats Heinrich Gottfried Gerber ersetzen. Beim Bau der Marienbrücke wurde zum ersten Mal eine zur damaligen Zeit völlig neue Konstruktionsweise erfolgreich erprobt: In neunzig Metern Höhe über dem Pöllatfall wurden die Träger durch Vorbauen der einzelnen Trägerfache von den auf beiden Seiten im Felsen befestigten Verankerungen aus aufgestellt, ohne weitere stützende Rüstung. Im Jahr 1984 wurde die Brücke restauriert, wobei die Träger erneuert werden mussten. Die Geländer sind bis heute im Original erhalten.

Kommentare

da fehlt nur noch die Begleitmusik von Richard Wagner als musikalische Untermalung. Ich denke denke hier zum Beispiel an die Tannhäuser Ouvertüre. LG Alexander
16.06.2013 21:09 , Alexander Von Mackensen
... alles gesagt ****, ob mit oder ohne musikalischen Hintergrund ;-) - lG Hans-Jörg
16.06.2013 21:34 , Hans-Jörg Bäuerle
Den finsteren Bildteil fast in die Mitte platziert, aber dafür mit dem Sonnenstern - gefällt mir.

Servus
Dietrich
17.06.2013 12:17 , Dietrich Kunze

Kommentar schreiben


Franz Kerscher

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100