Erstes Licht auf der Rotwand   52999
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Schwarzenberg 1188 m
2 Hochmiesing 1883
3 Wendelstein 1837 m, 7 km
4 Dürrmiesing 1863 m
5 Wildalpjoch 1720 m
6 Hochries 1567 m
7 Kampenwand 1668 m
8 Hochplatte 1587 m
9 Geigelstein 1812 m
10 Zwiesel 1781 m
11 Untersberg
12 Sonntagshorn 1961 m
13 Großer Traithen 1851 m
14 Hoher Göll 2522 m
15 Stadelhorn 2286 m
16 Hochkalter 2607 m
17 Watzmann 2713 m
18 Mitterhorn 2506 m
19 Reifhorn 2488 m
20 Ellmauer Halt 2344 m
21 Treffauer 2304 m
22 Trainisjoch 1708 m
23 Kitzbüheler Horn 1996 m
24 Wildseeloder 2118 m
25 Bischof 2127 m
26 Ankogel 3246 m, 120 km
27 Hoher Tenn 3368 m
28 Großes Wiesbachhorn 3564 m
29 Hohe Dock 3348 m
30 Großglockner 3798 m, 86 km
31 Großer Rettenstein 2366 m
32 Blessachkopf 3050 m
33 Großvenediger 3664 m, 68 km
34 Großer Geiger 3360 m
35 Dreiherrenspitze 3499 m
36 Reichenspitze 3303 m
37 Hinteres Sonnwendjoch 1986 m
38 Rotwandhaus
39 Großer Löffler 3379 m
40 Schwarzenstein 3369 m
41 Großer Möseler 3480 m
42 Hochfeiler 3510 m
43 Hoher Riffler 3231 m
44 Olperer 3476 m, 70 km
45 Vorderes Sonnwendjoch 2224 m
46 Sagzahn 2228 m
47 Rofanspitze 2259 m
48 Hochiss 2299 m
49 Hochnissl 2547 m
50 Guffert 2194 m
51 Sonnenspitzen 2668 m
52 Kaltwasserspitze 2733 m
53 Birkkarspitze 2749 m
54 Östliche Karwendelspitze 2536 m
55 Halserspitz 1862 m
56 Wörner 2476 m
57 Zugspitze 2963 m, 76 km
58 Risserkogel 1825 m
59 Buchstein 1701 m
60 Blankenstein 1768 m
61 Benediktenwand 1801 m
62 Wallberg 1722 m
63 Brecherspitz 1683 m
64 Jägerkamp 1746 m
65 Benzingspitz 1735 m
66 Aiplspitz 1759

Details

Location: Rotwand (1884 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Bayerische Voralpen      Date: 25. Oktober 2012
Sonnenaufgänge auf einem Gipfel im Hochgebirge erlebte ich bislang nur selten. Aber im Oktober geht die Sonne schon recht spät auf und die nahe Rotwandhütte ermöglicht auch Langschläfern wie mir dieses Erlebnis. Nachdem ich bereits am Vorabend den Sonnenutergang dort oben erlebt hatte, war ich eigentlich schon zufrieden und hatte gar keinen weiteren Besuch auf dem Gipfel geplant. Vor dem Frühstück entschied ich mich dann aber doch noch spontan für einen nochmaligen Aufstieg. Es war knapp. Eher joggend erreichte ich den Gipfel wenige Minuten vor Sonnenaufgang. Ich bin froh, dass ich es gemacht habe.

Die Aufnahmen sind schon fast ein Jahr alt. Gestern öffnete sich für mich das Zeitfenster für die diesjährige Herbsttour. Leider ist es zugeschneit.

10 QF-Freihandaufnahmen mit meiner PowerShot SX 210 IS bei 28 mm KB, PanoramaStudio.

Comments

Wundervolles Panorama Jörg, tolle Stimmung!!

Liebe Grüsse
Gerhard.
2013/10/12 22:21 , Gerhard Eidenberger
Muss ein erhabenes Gefühl gewesen sein auf diese stimmungsvolle Landschaft, eingebetet in dem Wolkenmeer, geblickt zu haben - lG Hans-Jörg
2013/10/12 23:01 , Hans-Jörg Bäuerle
Großartig! Gut gemacht Frühaufsteher!
Herzlichst Christoph
PS: Zeitfenster ... Schneeschuhwandern?
2013/10/13 00:35 , Christoph Seger
Grandios!

Ich vermute mal es gibt auch noch eine Televersion des Nebelmeeres?? Thema Zeitfenster: Schneeschuhe an und ab in die Südflanken! :-)

LG Seb
2013/10/13 12:26 , Sebastian Becher
tolles Sonnenaufgangspano! LG Alexander
2013/10/13 15:40 , Alexander Von Mackensen

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100