Herbstliches Ruhpolding   72341
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Zinnkopf
2 Zeller Berg
3 Scharnkopf
4 Zenokopf (Inzeller Kienberg)
5 Streicher
6 St. Georg
7 Hinterer Rauschberg
8 Vorderer Rauschberg
9 Sonntagshorn
10 Vorderlahnerkopf
11 Reifelberg
12 Unternberg

Details

Location: Ruhpolding, Westerberg-Skilift (740 m)      by: Wilfried Malz
Area: Chiemgauer Alpen      Date: 17. 10 2013
Vor drei Jahren habe ich schon einmal einen ähnlichen Blick über den Ruhpoldinger Talkessel hier gezeigt. Diesmal ohne Schnee und mit mehr Sonne im Talboden.

7 QF-Aufnahmen, Brennweite 48mm KB, 1/1250 sec, f 3,5

Comments

herrliche Herbststimmung! ich meine, es hängt noch ganz leicht nach rechts. LG, Michi
2013/11/16 21:38 , Michael Strasser
Wow! Schön! Meine "zweite Heimat", naja, eher die Nachbargemeinde Siegsdorf.
2013/11/16 22:18 , Christian Deppisch
Herbstfarben 
Sehr schönes Bild. Sind jetzt die Herbstfarben vielleicht noch etwas kräftiger, bunter? Hier im Sauerland war es heute so.
2013/11/16 22:24 , Jürgen Sonnemeyer
nur wegen angeblich schwacher Herbstfarben 3 Sterne ??? die Farbtöne sind echt und weder schwach noch übersättigt. Vielleicht kannst Du die Schatten vom Krichhügel und ganz rechts noch behutsam aufhellen und der Liftmast läßt sich digital auch noch ganz leicht "umsägen". Schöne authentische Stimmung! LG Alexander
PS: Nachdem Du morgen konstruktiv (Aufhellung) und destruktiv (Liftmasten) auch gerne 4 Sternchen ;-)) ist schon spät. LG Alexander
2013/11/16 23:13 , Alexander Von Mackensen
Jürgen sollte zuerst eigenes Material kritisch bewerten und sich selber fragen wo seine gestalterischen und technischen Schwächen liegen.
2013/11/16 23:46 , Danko Rihter
Der Herr Sonnemeyer ... wieder einmal eifrig beim Bewerten. Spannend, spannend aber wohl mit etwas wenig Sachkenntnis. Woher sollte er die auch haben, wir kümmern uns doch kaum um seine Werke ...

Zu diesem Bild: Lieber Danko, lieber Alexander - ich finde die Farben und die Gestaltung durchaus meine **** wert, die Tiefen sind (auf meinem Schirm) alle durchgezeichnet, keine "Ölflecken". Die Farbtöne sind realistisch, die Sättigung wurde meines Erachtens nicht effekthascherisch "hinaufgedreht". Den Liftmast - ja da könnte man was machen aber ... da sind dann noch die Lichtmasten usw - ich würde einfach ein bisserl enger schneiden und dann ggf. die Tragseile entfernen (so wie ich es beim letzen Bild von M. Seger getan habe).

Herzlichst Christoph
2013/11/17 00:57 , Christoph Seger
Herzlichen Dank für Euere Kommentare.
@Michi: Hundertprozentig sicher bin ich mir beim Horizont nie, aber einigermaßen müsste er stimmen, z.B. was die relative Höhe vom Zinnkopf gegenüber dem Unternberg angeht.
@alle anderen: Euere Verbesserungsvorschläge nehme ich durchaus ernst. Aber ich habe halt wenig Ahnung, was man so alles digital machen kann. Die Bearbeitung erschöpft sich bei mir im Anpassen der Histogrammkurve, nach Farben getrennt. LG Wilfried
2013/11/17 09:25 , Wilfried Malz

Leave a comment


Wilfried Malz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100