Sommererinnerung   21853
vorheriges Panorama
nächstes Panorama

Legende

Details

Aufnahmestandort: Cannero Riviera (200 m)      Fotografiert von: Sieber Toni
Gebiet: Tessiner und Misoxer Alpen      Datum: 26.06.2013
freihändig mit der NEX5, Panoramastudio

Cannero Riviera ist eine Gemeinde am Lago Maggiore mit 1002 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der italienischen Provinz Verbano-Cusio-Ossola am Rande des Piemont.
Der Ort ist auf dem Schwemmlandkegel des Flüsschens Rio di Cannero errichtet. Am nördlichen Lago Maggiore und ganz besonders an seinem östlichen Ufer sind solche Schwemmlandkegel praktisch die einzigen flachen Stellen des ansonsten felsigen Ufers. Cannero ist genau nach Süden ausgerichtet, hat dadurch ein besonders mildes Klima und daher auch den Beinamen „Riviera“ erhalten.

Cannero Riviera sind zwei Inselchen vorgelagert, die Castelli di Cannero.

Eine außergewöhnliche Sehenswürdigkeit des Ortes ist ein bemalter Stein, dessen Bemalung selbigen wie eine riesige Katze aussehen lässt. Zu finden ist das Kunstwerk unmittelbar an der Seepromenade.

Kommentare

Hallo Toni, da der Standort wohl nicht nennenswert über dem Seespiegel liegt, müsste das Bild etwas nach rechts gekippt werden, damit die Seelinie dem Horizont näher kommt. LG Peter
03.12.2013 17:47 , Peter Brandt
Danke Peter! 
Sollte jetzt gerade sein! Gruss Toni
04.12.2013 17:40 , Sieber Toni

Kommentar schreiben


Sieber Toni

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100