Alpensilhouette vom Waginger See   63124
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schönberg (Totes Gebirge)
2 Leonsberg
3 Schober (Fuschlsee)
4 Schafberg
5 Filbling
6 Lidaun
7 Zwölferhorn (Wolfgangsee)
8 Faistenauer Schafberg
9 Nockstein
10 Gaisberg
11 Hoher Zinken
12 Ochsenberg
13 Eibleck
14 Wieserhörndl
15 Gennerhorn
16 Gruberhorn
17 Hohes Kreuz
18 Hoher Dachstein
19 Schmittenstein
20 Torstein
21 Trattberg
22 Schober (Abtenau)
23 Hochgolling 107km
24 Gr. Traunstein
25 Tagweide
26 Waginger See
27 Fritzerkogel
28 Bleikogel
29 Knallstein
30 Geiereck
31 Salzburger Hochthron
32 Untersberg
33 Berchtesgadener Hochthron
34 Hoher Göll
35 Schneibstein
36 Kahlersberg
37 Tettenhausen
38 Hochstaufen
39 Mitterstaufen
40 Zwiesel (Hinterstaufen)
41 Gamsknogel
42 Teisenberg
43 Gr. Kachelstein
44 Zenokopf (Inzeller Kienberg)
45 Streicher
46 Sonntagshorn
47 Hint. Rauschberg
48 Vord. Rauschberg
49 Rothorn (Loferer Steinberge)
50 Zinnkopf
51 Wildalphorn
52 Dürrnbachhorn
53 Eisenberg
54 St. Leonhard am Wonneberg
55 Hörndlwand
56 Gurnwandkopf
57 Strohnschneid
58 Hochfelln
59 Hochgern
60 Hochlerch
61 Luchsfallwand
62 Pyramidenspitze
63 Chiemgauer Hochplatte
64 Roßalpenkopf
65 Kampenwand
66 Sulten
67 Tachinger See
68 Taching am See

Details

Aufnahmestandort: Tettenhausen (480 m)      Fotografiert von: Wilfried Malz
Gebiet: Chiemgauer Alpen      Datum: 21. 10. 2013
Der östlichste bayerische Alpenvorlandsee, der Waginger See, ist mit einer Seehöhe von 442m zugleich auch der tiefstgelegene. Im Gegensatz zum nahen Chiemsee spürt man in seinem Umfeld (noch) nichts vom Massentourismus.
Um einen einigermaßen vollständigen Überblick über das von dort sichtbare Alpenpanorama zu erhalten, bin ich von Tettenhausen etwas gegen den nördlich liegenden Hügel angestiegen. Wegen des insgesamt eher flachen Geländes kann man den See immer nur teilweise überblicken.
Bei Tettenhausen quert eine Straßenbrücke den See an der engsten Stelle. Der nördlich davon liegende Seeteil wird auch als Tachinger See bezeichnet.

13 QF-Aufnahmen, Brennweite 63mm KB, 1/400 sec, f 11.

Kommentare

Es gibt Panoramen, bei denen sich die Alpen im Motiv befinden, die auf p-p wesentlich mehr Beachtung und Zustimmung finden. Dieses gehört auf jeden Fall daszu. Für mich ein wunderbarer Genuss!
LG Jörg
02.12.2013 20:55 , Jörg Nitz
Das ist aber schön, das Bild. Hier bin ich schon so oft rum gewandert, um den Waginger See, um den Tachinger See, und dann dieser schöne Ausblick von da droben. Übrigens: Tettenhausen ist die "äußere Abbildung" des Ortes "Lansing" von Dahoam is Dahoam im Bayerischen Fernsehen.
Oh mei, das ist scho a schöns Land, da drunt... (für'n Franken wie meiner einer
ist das "drunt", sorry)...
Danke, Wilfried, das ist ein wirkliches Top-Panorama, jedenfalls für mich!
02.12.2013 21:30 , Christian Deppisch
Gefällt auch mir lieber Wilfried!!

Liebe Grüsse
Gerhard.
03.12.2013 00:06 , Gerhard Eidenberger
herrlich in Motiv und Ausarbeitung, schließe mich aber Jörgs Meinung an! LG, Michi
03.12.2013 00:06 , Michael Strasser
Sehr schöne Silhouetten!

LG & behüt Dich Gott,

Christian
03.12.2013 12:23 , Christian Hönig
Eine ganz hervorragende Wahl des Standorts! Den Ausführungen von Jörg N. schließe ich mich in vollem Umfang an. Bewertung auf p-p bestimmt x3! Wäre ein Versuch wert ... lG Hans-Jörg
04.12.2013 12:54 , Hans-Jörg Bäuerle

Kommentar schreiben


Wilfried Malz

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100