Blick vom Hohen Frassen   52146
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Widderstein
2 Rothorn
3 Kella Spitze
4 Feuer Stein
5 Hohes Licht
6 Braunarlspitze 2649 m.ü.M.
7 Hochlichtspitze 2599 m.ü.M.
8 Westlicher Johanneskopf 2573 m.ü.M.
9 Rote Wand 2704 m.ü.M.
10 Formarin Rothorn
11 Pfaffeneck
12 Hanflender
13 Schafberg
14 Gamsfreiheit
15 Kaltenber 2896 m.ü.M.
16 Pflunspitze
17 Patteriol 3056 m.ü.M.
18 Westliche Eisentalerspitze
19 Lobspitze 2605 m.ü.M
20 Glatterberg
21 Schrottenkopf 2890 m.ü.M.
22 Madererspitze 2769 m.ü.M.

Details

Aufnahmestandort: Hoher Frassen (1970 m)      Fotografiert von: Sieber Toni
Gebiet: Lechquellengebirge      Datum: 01.11.2013
freihändig mit der NEX5, Panoramastudio

Blick vom Hohen Frassen oberhalb Bludenz von den Lechtaler- bis zu den Tiroler Verwallspitzen.

Kommentare

Hallo Toni 
Nix für ungut! Aber in der Ansicht vom Hohen Frassen müsste zwischen der Gamsfreiheit und dem Patteriol noch der Kaltenberg und die Pflunspitze im Bilde sein. Das wären dann also ca. 10° Öffnungswinkel die Du uns hier vorenthältst. Gruss von Walter
11.02.2014 20:11 , Walter Huber
Wenn du die fehlenden 10° "dazwischenschiebst", dann gibt es gerne 4* von meiner Wenigkeit.

Liebe Grüsse
Gerhard.
11.02.2014 21:45 , Gerhard Eidenberger
@ Gerhard und Walter 
Vielen Dank Euch beiden, habe es nochmals, diesmal aber mit Hugin statt Panoramastudio gestitcht, hoffe es gefällt Euch besser. Gruss Toni
12.02.2014 09:35 , Sieber Toni
Super jetzt Toni!!

Liebe Grüsse
Gerhard.
12.02.2014 16:52 , Gerhard Eidenberger
Gut, dass du die 10 Grad noch auftreiben konntest. Wieder einmal ein Argument PRO Hugin und damit PRO Pano-Tools / Prof. Dersch !!
15.02.2014 18:08 , Christoph Seger

Kommentar schreiben


Sieber Toni

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100