Weltcup-Start   22435
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Schwarzkopf
2 Großglockner
3 Ennskraxen
4 Hoher Tenn
5 Höllwnand
6 LEOGANGER STEINBERGE
7 Hochkönig
8 Watzmann
9 Hoher Göll
10 TENNENGEBIRGE
11 Fritzerkogel
12 Lackenkogel
13 Gr. Bischofsmütze
14 Strimskogel
15 Torstein
16 Hoher Dachstein

Details

Location: Gamskogel - Zauchensee (2186 m)      by: Christian Schickmayr
Area: Radstädter Tauern      Date: 29.1.2014
Jedes Jahr findet in Zauchensee die Weltcupabfahrt der Damen statt. Dies ist der Blick, den die Teilnehmer beim Start haben. Sie werden ihn nicht genießen, wir dafür aber umso mehr. Rechts im Bild die Bergstation des Schrägaufzuges, mit welchem die Starterinnen heraufgebracht werden. Die ersten 100 Meter sind extrem steil.
Aufgenommen mit Canon 50D und Panoramaschwenkkopf. 50 mm FBW, 2 Reihen zu je 18 Hochformataufnahmen.

Comments

Wie ich dieses Bild gesehen habe, mußte ich gleich nachsehen ob es auch als Pano auf der Verkausseite zu sehen ist - und tatsächlich, so ist es. Das erklärt wohl auch den bisserl ungewöhnlichen Schnitt und die große Himmelsfläche, welche man ja benötigt um die Beschriftungen unterzubringen. Was ich hingegen nicht ganz verstehen kann ist die Unruhe im Blau des Himmels. Sind das Kompressions-Artefakte oder wird das Endprodukt im Himmelbereich noch verbessert (denn zumindest auf der Vorschau auf http://www.panorama-verlag.com/de/panoramen/aufnahmestandpunkte/gamskogel-707.htm schaut das besser aus).

LG Christoph
2014/02/12 23:41 , Christoph Seger
Hallo Christof,
klarerweise sind ALLE meine Panos auch auf meiner eigenen Seite, wo ich sie auch zum Verkauf anbiete. Dennoch mache ich meine Panoramen in erster Linie zum Spaß und aus der Freude am Rundblick. Wenn sich der eine oder ander das dann als Poster bestellt und ins Vorzimmer hängt, freut mich das auch.
Das Foto ist übrigens ident mit jenem auf panorama-verlag.com, die minimalen Farbunterschiede gehen dort durch die Beschriftung einfach unter.
2014/02/13 10:40 , Christian Schickmayr

Leave a comment


Christian Schickmayr

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100