Von München bis zur Zugspitze   113263
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom in
 

Labels

1 Ohlstadt
2 München
3 Osterfeuerköpfl
4 Penzberg
5 Kareck 2.046m
6 Bischofsattel
7 Oberer Rißkopf 2.046m
8 Nebengebäude Weilheimer Hütte
9 Bischof
10 Krottenkopf 2.086m
11 Hirschberg
12 Isartal
13 Halserspitz
14 Guffert
15 Baumgartenjoch
16 Delpsjoch
17 Hochiss
18 Krapfenkarspitze 2.109m
19 Krün
20 Soiernspitze 2.257m
21 Gamsjoch
22 Östl. Karwendelspitze
23 Vogelkarspitze
24 Hintere Schlichtenkarspitze
25 Bäralplkopf
26 Bäralpl
27 Birkkarspitze 2.749m
28 Hochkarspitze
29 Ödkarspitzen
30 Wörner
31 Großkarspitzen
32 Große Seekarspitze
33 Tiefkarspitze
34 Große Riedlkarspitze
35 Pleisenspitze
36 Viererspitze
37 Karwendelköpfe
38 Westl. Karwendelspitze
39 Rotwandlspitze
40 Brunnenspitze
41 Hoher Kranzberg
42 Großer Solstein
43 Erlspitze
44 Große Arnspitze 2.196m
45 Untere Wettersteinspitze
46 Obere Wettersteinspitze
47 Wettersteinwand
48 Roßwank
49 Öfelekopf (Ost)
50 Öfelekopf (West)
51 Musterstein
52 Leutascher Dreitorspitze
53 Oberreintalschrofen
54 Schachen
55 Wankhaus
56 Hochwanner
57 Ameisberg
58 Bernadeinkopf
59 Hochblassen
60 Alpspitze
61 Vollkarspitze
62 Station Osterfelderkopf

Details

Location: Hoher Fricken (1941 m)      by: Michael B.
Area: Bayerische Voralpen      Date: 8 Feb 2014
28QF bei 90mm f/9 1/400s ISO100 (12:45) ~190°
Beschriftung erfolgt.

Comments

Tolle Schärfe und Lichtstimmung!
2014/03/04 10:44 , Thomas Guldner
Sehr schön! Der Wettersteinblick hat in der bisherigen Fricken-Serie ja noch gefehlt....

Grüße,
Jörg E.
2014/03/04 19:07 , Jörg Engelhardt
Ein Hochgenuss, die angezuckerten Felswände mit der Föhnstimmung.
2014/03/04 20:48 , Adri Schmidt
tolle Stimmung - es sieht so aus, als wollten die Föhnwolken die Berge anknabbern. LG Alexander
2014/03/04 21:41 , Alexander Von Mackensen
tolle Kontraste - interessant, wie sehr sich die Farbtöne des Himmels zwischen Karwendel und Wettersteingruppe ändern! LG, Michi
2014/03/05 15:15 , Michael Strasser
Ich sage es nur AUSZERORDENTLICH ungerne, aber auf meinem Schirm wirkt das doch etwas zu sehr geschärft. Es "grieselt" recht stark. Sehen das andere auch so?
Herzlichst Christoph
2014/03/07 23:42 , Christoph Seger
Nein... das sehe ich anders. Auch nach längerem Betrachten kann ich hier nicht mal ansatzweise einen Mangel bez. Überschärfung erkennen. Ein guter Indikator ist immer der Himmel: Der ist hier eigentlich wie geleckt: Homogen und ohne Rauschen. Anzeichen für Überschärfung wären auch Schärfungsartefakte, welche hier eigentlich nicht erkennbar sind...

Auch in den diesbezüglich sonst kritischen Tiefen kann ich hier keinen Mangel erkennen.

Die vorhandene sehr gute Detailtiefe sollte man nicht mit Überschärfung verwechseln...

Grüße,
J
2014/03/07 23:55 , Jörg Engelhardt
Der Start ist etwas gemächlich, steigert sich dann aber dramatisch zur Zugspitze hin! toll!

LG Seb
2014/03/08 18:34 , Sebastian Becher
Stimmt das Pano fängt eher mau an - wollte allerdings mit dem Estergebirge und der Zugspitze eine symmetrische Höhe der ersten und letzten Gipfel erzwingen. Was sicher stört (mich selbst auch) sind die angezuckerten Latschen zu Beginn des Panos. Das wirkt sicher zunächst "überschärft", sieht aber wirklich so aus. Das Pano habe ich gar nicht explizit geschärft sondern implizit über Skalierungssequenzen (Kubisch). VG.
2014/03/08 20:20 , Michael B.
Ich denke, diese große Umstellung auf die Voll-Format Kamera und die damit notwendige stärkere Skalierung wird hier eine Rolle spielen.

Dieser Effekt, dass bei Latschen, Wäldern etc. mit vielen kleinen und kontraststarken Objekten der Eindruch der"fuzzeligkeit" entsteht, ist mir leider auch sehr gut bekannt.

Nicht ausschließen möchte ich, dass auf einem Top-Bildschirm (z.B. Mac / xy zoll) kombiniert mit einer besseren Graphik-Karte nicht negativ auffallen.

Herzlichst C
2014/03/08 20:49 , Christoph Seger
Perfektes Bild, auch in der Schärfe.
VG Manfred
2014/03/08 22:25 , Manfred Hainz

Leave a comment


Michael B.

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100