Schürpfeneck   52280
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Birkkarspitze
2 Ödkarspitzen
3 Grabenkarspitze
4 Östliche Karwendelspitze
5 Vogelkarspitze
6 Schafreiter
7 Hochkarspitze
8 Wörner
9 Soiernspitze
10 Krapfenkarspitze
11 Schöttelkarspitze
12 Grasköpfl
13 Grasberg
14 Kramerspitz
15 Bischof
16 Krottenkopf
17 Oberer Risskopf
18 Hohe Kiste
19 ISAR
20 Simetsberg
21 Laber
22 Sylvensteinsee
23 Hirschberg
24 Heimgarten
25 Herzogstand
26 Staffel
27 JOCHBERG
28 Fall (Der Jäger von Fall)
29 Hirschhörnlkopf
30 Bergelskopf
31 Rabenkopf
32 Rotwand
33 Latschenkopf
34 Benediktenwand
35 Achselköpfe
36 Hoher Zwieseler
37 Latschenkopf
38 Stangeneck
39 Brauneck
40 Tölz
41 Lenggries
42 Geierstein
43 Hochalm (Schergenwieserberg)
44 Fockenstein
45 Seekarkreuz
46 Spitzkamp
47 Schönberg
48 Hochplatte
49 Hirschberg
50 Rossstein
51 Buchstein
52 Baumgartenschneid
53 Leonhardstein
54 Wallberg
55 Setzberg
56 Risserkogel
57 Hochmiesing
58 Platteneck
59 Blaubergschneid
60 Halserspitz
61 Hinteres Sonnwendjoch
62 Natterwand
63 Schneidjoch
64 GUFFERT
65 Schulterberg
66 Hinterunnutz
67 Hochunnutz
68 Juifen
69 Zotenjoch
70 Demeljoch
71 Dürrnbergjoch
72 Kaltwasserkarspitze

Details

Location: Schürpfeneck (1623 m)      by: Jörg Engelhardt
Area: Karwendel      Date: 19.03.2014
Das Schürpfeneck ist einer der nördlichsten Karwendelgipfel und trotz der herrlichen Aussicht ins Unterland selten begangen, es liegt wohl daran, dass dieser Gipfel doch im Schatten des weitaus populäreren Demeljochs steht.

Ich hatte das Panorama schon mal als 340-er gezeigt, die Nachbearbeitung überzeugte mich aber nicht, diese war zudem etwas kniffelig. Hier nun das vollständige 360-er.



Nikon D800
Carl Zeiss Planar 1,4/50
18 HF
1/320
F/8
ISO 100
Mit Stativ und Nodalpunktadapter
Aufnahmezeit: 16:48 h

Comments

Fein, dass du es zeigst. Ich konnte mich noch immer nicht durchringen, das Material anzusehen, geschweige denn zu bearbeiten. Zu verwirrend, zu viele Bilder ....

Herzlichst Christoph
2014/05/08 23:23 , Christoph Seger
Sehr schönes Panorama Jörg und auch diese Dunststimmung hat ihren besonderen Reiz.

Liebe Grüsse
Gerhard.
2014/05/09 17:51 , Gerhard Eidenberger
Jedenfalls hat dieses Eck auch einen prägnanten Vorteil gegenüber dem Demeljoch: den Blick auf den Sylvenstseinsee.
2014/05/10 11:58 , Leonhard Huber
Schwierige Lichtverhältnisse! Insgesamt sehr schön mit interessanten Tief- und Nahblicken. LG. Bruno.
2014/05/11 14:00 , Bruno Schlenker
Schönes Licht!
VG Manfred
2014/05/20 21:58 , Manfred Hainz

Leave a comment


Jörg Engelhardt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100