Appenzeller Alpen im Abendlicht   42306
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Glärnisch
2 Hohe Kugel
3 Chäserrugg
4 Hinterrugg
5 Schibenstoll
6 Zuestoll
7 Brisi
8 Frimsel
9 Selun
10 Schöner Mann
11 Altmann
12 Hoher Kasten
13 Säntis

Details

Aufnahmestandort: Hochgrat (1834 m)      Fotografiert von: Johannes Ha
Gebiet: Allgäuer Alpen      Datum: 15.01.2014
Die Appenzeller Alpen an einem Winterabend, gesehen vom Hochgrat.

Der Berg ist ein extrem beliebtes Ziel von Einheimischen aus dem Ober- und Westallgäu, aber auch halb Oberschwaben war wohl schon oben. An diesem Tag hatte ich den Gipfel jedoch lange Zeit für mich alleine und konnte ungestört Fotos machen.

Gerade die Churfirsten haben eine ganz spezielle Form - da muss ich kommenden Sommer mal rauf!

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 210 mm, 2 Einzelbilder.

Kommentare

Die Motive sind bei Dir jeweils sehr schön und stimmungsvoll. Jedoch hat dieses - wie auch die 10 anderen - für mich eher Einzelbildcharakter. Ich würde mich freuen, wenn Du auch mal ein "Panorama" mit diesen tollen Stimmungen zeigst.
LG Jörg
11.05.2014 12:09 , Jörg Nitz
Gut, bei diesem Bild kann ich die Kritik durchaus nachvollziehen - ich war auch am Überlegen, ob ich es überhaupt hochladen soll. Aber bei allen 10 anderen von mir hochgeladenen Panoramen lasse ich das nicht so ganz gelten - gerade die Bilder vom Rauheck bekommt man mit einzelnen Aufnahmen unmöglich hin, die sind viel zu breit selbst für UWW-Objektive ;)
11.05.2014 20:16 , Johannes Ha
;- )) Meine "Befangenheit" lässt die Sterne fliegen!* 
Chic, die Strukturen im fahlem Licht.
Dein Besuch dort:
- Chäserrugg Seilbahn Dann 20 Min. auf den Hinterrugg dort "Super.
- Alt St.Johann Sesselbahn auf Selamatt. Dann 2,5 Std auf den Brisi (Pfad) auch Super
Gruss Walter
*obwohl ich den Einwand von Jörg Nitz respektiere!
13.05.2014 09:04 , Walter Schmidt
Sehr, sehr eindrucksvoll. Ein starkes Bild, pure Impression!
30.05.2014 07:39 , Christoph Seger

Kommentar schreiben


Johannes Ha

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100