Aussicht von Winterthur   13665
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Vrenelisgärtli, 2904 m, 60 km
2 Ruchen, 2901 m
3 Bächistock, 2914 m, 60 km
4 Gross Aubrig, 1695 m, 45 km
5 Bös Fulen, 2801 m, 62 km
6 Selbsanft, 3029 m, 77 km
7 Höch Turm, 2666 m, 65 km
8 Pfannenstock, 2573 m, 62 km
9 Bifertenstock, 3419 m, 80 km
10 Tödi, 3614 m, 78 km
11 Druesberg, 2282 m, 56 km
12 Clariden, 3267 m, 74 km
13 Forstberg, 2215 m, 56 km
14 Chammeliberg, 3214 m, 74 km
15 Etzel, 1098 m, 36 km
16 Schärhorn, 3294 m, 75 km
17 Schächentaler Windgällen, 2763 m, 68 km
18 Gross Ruchen, 3138 m, 77 km
19 Autobahn Töss Kemptthal Richtung Zürich
20 Oberalpstock, 3327 m, 84 km
21 Chaiserstock, 2515 m, 63 km
22 Gross Windgällen, 3187 m, 77 km
23 Chli Windgällen, 2968 m, 78 km
24 Rossstock, 2461 m, 65 km
25 Piz Giuv, 3096 m, 89 km
26 Bristen, 3072 m, 85 km
27 Grosser Mythen, 1898 m, 52 km
28 Kleiner Mythen, 1811 m, 52 km
29 Rienzenstock, 2957 m, 91 km
30 Rophaien, 2078 m, 64 km
31 Fronalpstock, 1922 m, 59 km
32 Jakobiger, 2505 m, 79 km
33 Krönten, 3108 m, 81 km
34 Chaiserstock, 1426 m, 45 km
35 Brunnistock, 2952 m, 74 km
36 Uri-Rotstock, 2928 m, 72 km
37 Stucklistock, 3313 m, 89 km
38 Rossberg, Wildspitz, 1580 m, 47 km
39 Wissigstock, 2887 m, 74 km
40 Sustenhorn, 3503 m, 91 km
41 Engelberger Rotstock, 2818 m, 74 km
42 Dammastock, 3630 m, 98 km
43 Ruchstock, 2812 m, 74 km
44 Titlis, 3238 m, 84 km
45 Rigi-Scheidegg, 1656 m, 54 km
46 Wendenstöcke, 3042 m, 86 km
47 Graustock, 2662 m, 83 km
48 Rigi-Kulm, 1798 m, 52 km
49 Finsteraarhorn, 4274 m, 116 km
50 Lauteraahrhorn, 4042 m, 111 km
51 Schreckhorn, 4078 m, 111 km
52 Rosenhorn, 3689 m, 106 km
53 Fiescherhörner, 4048 m, 116 km
54 Wetterhorn, 3692 m, 106 km

Details

Aufnahmestandort: Brüehlberg (560 m)      Fotografiert von: Alex Zehnder
Gebiet: Schweizer Mittelland      Datum: 10.1.2008
An diesem Abend war wieder einmal eine fantastische Fernsicht.
Es war sehr windig und da schaukelt der ganze Turm ein wenig hin und her. Bei mind. 2 Bildern (in der Gegend der Autobahn) gab es während der Belichtung heftige Böen, was sich leider in einer leichten Unschärfe bemerkbar macht.
(Ich versuchte zu retten was noch zu retten ist).
Für die Beschriftung nahm ich AdS zu Hilfe.
6 Aufnahmen bei Brennweite 108 mm (KB) mit der Olympus E-3.

Kommentare

Superfernsicht und Supersicht
18.01.2008 14:22 , Marco Nipoti

Kommentar schreiben


Alex Zehnder

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100