Wintereinbruch an der Dahmannspitze   123668
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Schwarzwandspitze, 3466 m
2 Hoch Vernagtspitze, 3535 m
3 Fluchtkogel, 3497 m
4 Kesselwandspitze, 3414 m
5 Westliche Marzellspitze, 3529 m
6 Mutspitze, 3257 m
7 Fineilspitze, 3514 m
8 Fineilköpfe, 3415 m
9 Vordere Hintereisspitze, 3437 m
10 Hasenöhrl, 3257 m
11 Mittlere Hintereisspitze, 3450 m
12 Cima Presanella, 3558 m
13 Monte Vioz, 3645 m
14 Hinter Hintereisspitze, 3485 m
15 Hoch Vernaglwand, 3433 m
16 Langtauferer Spitze, 3528 m
17 Innere Quellspitze, 3514 m
18 Gepatschferner
19 Weißkugel, 3738 m
20 Innerer Bärenbartkoge, 3553 m
21 Äußerer Bärenbartkogel, 3471 m
22 Piz Bernina, 4049 m
23 Piz Morteratsch, 3751 m

Details

Location: Dahmannspitze (3400 m)      by: Patrick Runggaldier
Area: Ötztaler Alpen      Date: 14.09.2104
Gletschertour übern Gepatscherferner von Melag im Langtauferertal bis zum Brandenburgerhaus. Der Gletscher ist zur Zeit tief verschneit und zeigt sich von seiner winterlichsten Seite, deshalb war kräftiges Spuren angesagt :-)
Von der hochalpinen Hütte ist der Gipfel in kürzester Zeit erreichbar.

15 QF Aufnahmen, f 8.0, 1/1000s, Iso 100, Bw 24 mm x 1.5 KB;

Hochauflösend: www.mountainpanoramas.com/___p/___p.html?panoid=2014_R2&labels=1

Comments

Anspruchsvolle Tour und herrliches Bild. Wundervoll der Eigenschatten mit Brokenringen!
2014/09/15 14:29 , Christoph Seger
Zwar habe ich hier unlängst einen schöneren Sonnenstern gesehen, der Rest ist aber überzeugend genug.

So eine dünne Neuschneeauflage kann ja aber bez. der Spalten recht trickreich werden...

Klasse auch das Brockengespenst...

Beste Grüße,
JE
2014/09/15 15:03 , Jörg Engelhardt
Prachtvolle Darstellung 
Das nimmt einem gerade den Atem!
Gruss Walter
2014/09/15 17:12 , Walter Schmidt
Dreamlike. Would make the happiness of Freud :-).
For me, one of the best ever.
2014/09/15 17:49 , Giuseppe Marzulli
Was für eine Darstellung! 
Für mich einfach perfekt!
2014/09/15 18:02 , Werner Maurer
Mit Schnee schaut´s irgendwie noch besser aus :)
2014/09/15 21:57 , Johannes Ha
wunderbar! LG, Michi
2014/09/15 22:44 , Michael Strasser
Einmalig! 
Ein Brockengespenst ist schon selten genug. Ein Gespenst mit doppelter, im Violettbereich sogar dreifacher Glorie dürfte schon extrem selten zu beobachten sein. Allein das wäre schon eine Veröffentlichung wert. Und dann ist dieses gloriose Gespenst noch in aller Bescheidenheit eingefügt in diese prachtvolle Winterlandschaft mit ihren Kontrasten zwischen dem flaumigen Schnee und den kantigen Steinen. Da kann man nur den Hut ziehen.
2014/09/16 13:05 , Matthias Knapp
Was für eine Stimmung! Umwerfend!
2014/09/16 19:21 , Sebastian Becher
Ein Traum!
2014/09/16 21:13 , Adri Schmidt
Ometti e fantasmi, non manca nulla!
2014/09/17 23:12 , Pedrotti Alberto
Grande!! 
2014/09/29 09:58 , Stefano Caldera

Leave a comment


Patrick Runggaldier

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100