Kurze Rast und schweifender Blick   41919
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Blaubergkopf
2 Halserspitz
3 Hochmiesing
4 Gröben Alm
5 Schinder B
6 Schinder Ö
7 Schneidjoch
8 Guffert
9 Hinterunnutz
10 Hochunnutz
11 Unteraubachtal
12 Vorderunnutz
13 Sonntagsspitze
14 Schreckenspitze
15 Ochsenkopf
16 Schleimsjoch
17 Kaserjoch
18 Rappenspitze
19 Falzthurnjoch
20 Hochnissl
21 Bettlerkarspitze
22 Montscheinspitze
23 Gamsjoch
24 Bachental
25 Lalidererspitze
26 Plumpstal
27 Nördliche Sonnenspitze
28 Steinöl-Abbau
29 Laliderer Falk
30 Risser Falk
31 Birkkarspitze
32 Kuhkopf
33 Grasberg
34 Grabenkarspitze
35 Östliche Karwendelspitze
36 Vogelkarspitze
37 Lochalm Hochleger
38 Hochkarspitze
39 Schönalmjoch
40 Rether Joch
41 JE
42 HJB1
43 Rether Kopf
44 Hochplatte
45 Risserkogel

Details

Aufnahmestandort: Gröbner Hals (1650 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Karwendel      Datum: 2015-06-03
Wenn ich schon dabei bin und mich so mit den Rottönen des späten Licht geplagt habe - warum nicht auch was in Grün mit wenig direktem Licht. Denn die Sonne hat uns nur solange auf's Haupt gebrannt, bis wir den Gröbner Hals erreicht hatten. Ab dann - aus die Maus mit Sonne bis zu deren Untergang.

Technisches
Nikon D800, AF-S Nikkor 24-120mm f/4G ED VR bei 28 mm
18:53, 19 HF RAWs (Freihand) mit 1/250, f/8
RawTherapee, PTGui (euqirect), Gimp.

Kommentare

**** 
Sehr schön die Stimmung in dieser einzigartigen Landschaft festgehalten. Und man sieht doch sehr gut auch den RICHTIGEN Weg auf den Marlkopf :-(

Da ich selbst auf dem Bild zu sehen bin, nur die virtuellen vier von mir...

Beste Grüße,
J
07.06.2015 00:05 , Jörg Engelhardt
Schönes Wandergelände! :-)
Lg Hans
12.06.2015 16:11 , Hans Diter
Tja - das war schon hart am Gröbner Hals. Ich immer als Letzter am Fotopunkt, die Kollegen haben da schon viel mehr Glück mit dem Wetter und der Sonne gehabt. So ist es dann weitergegangen - IMMER all das Sonnenlicht und des Grüngelb bei JE und HJB ....
21.12.2017 16:24 , Christoph Seger
Christoph, es war halt ein unerwartet heftiger Wetterumschwung. Du kamst an und alles wurde Licht :-)
21.12.2017 23:18 , Hans-Jürgen Bayer

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100