Breite Krone (Curuna Lada), Silvretta   31861
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Madlenerspitze, 2977 m
2 Hochmaderer, 2823 m
3 Mittlere Getschnerspitze, 2965 m
4 Schesaplana, 2965 m
5 Krone, 3187 m
6 Fluchthorn, 3398 m
7 Fluchthorn, Mittelgipfel, 3397 m
8 Zahnspitze, 3101 m
9 Pateriol, 3056 m
10 Piz Larein, 3009 m
11 Kuchenspitze, 3148 m
12 Seeköpfe, 3061 m
13 Fimbatal
14 Uf den Chöpf, 2670 m
15 Heidelberger Hütte
16 Hoher Riffler, 3168 m
17 Parseierspitze, 3036 m
18 Vesulspitze, 3089 m
19 Vesilspitze, 3097 m
20 Stammerspitz, 3254 m
21 Piz Davo Lais, 3027 m
22 Muttler, 3293 m
23 Piz Arina, 2828 m
24 Piz Lad, 2808 m
25 Piz Laver, 2984 m
26 Piz Spadla, 2963 m
27 Vadret da Tasna (wie lange noch?)
28 Piz Tasna, 3179 m
29 Piz Minschun, 3068 m
30 Lai da Fasch 'Alba
31 Piz Nuna, 3124 m
32 Val Tasna
33 Piz Cotschen, 3030 m
34 Piz Kesch, 3418 m
35 Grenzeckkopf (Piz Faschalba), 3048 m
36 Piz Ela, 3339 m (50 km)
37 "Reichsapfel", 3017 m
38 Piz Linard, 3411 m
39 Piz Fliana, 3281 m
40 Augstenberg, 3230 m
41 Bischofspitze, 3029 m
42 Schattenspitze, 3202 m
43 Kronenjoch, 2972 m
44 Groß Litzner, 3109 m
45 Großes Seehorn, 3121 m
46 Vorderer Satzgrat, 3022 m

Details

Aufnahmestandort: Breite Krone (3079 m)      Fotografiert von: Winfried Borlinghaus
Gebiet: Silvretta      Datum: 07. August 2015
Aufstieg von der Jamtalhütte bei schnell zunehmender Quellbewölkung über Kronenjoch. Abstieg über Bischofspitze und Grenzeckkopf. 11 Aufnahmen, freihand, 26 mm, ISO 200, f 10, 1/500. Die Weilenmannrinne am Fluchthorn war komplett aper. Ständiger Steinschlag an der Krone. Herrliche Tour!

Kommentare

Ein faszinierendes Licht-Schatten-Spiel mit herrlichen Blickfenstern, zudem in sehr fein dosierter Schärfe!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
01.09.2015 18:58 , Hans-Jörg Bäuerle
Hochinteressantes Pano, bei dem mir aber Standort-Koordinaten sehr helfen würden.
01.09.2015 23:12 , Arne Rönsch
Schöne Landschaft. Ja die Weilenmannrinne ist heuer mit VORSICHT zu genießen. Viel Steinschlag hat mir ein Freund erzählt. Sicher feiner auf einer Skitour zu gehen.
02.09.2015 09:04 , Ralf Neuland

Kommentar schreiben


Winfried Borlinghaus

Weitere Panoramen

... aus den Top 100