Ein klarer Herbstmorgen am Spielhahnjäger Kreuz   31519
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hohe Bleick, 1.638m
2 Spielhahnjäger Kreuz
3 Breitenberg, 1.838m
4 Ruine Falkenstein
5 Hotel

Details

Aufnahmestandort: Spielhahnjäger Kreuz, Falkenstein (1200 m)      Fotografiert von: Jens Vischer
Gebiet: Allgäuer Alpen      Datum: 20.10.2015
Nachdem ich den Sonnenaufgang von der Ruine Falkenstein genossen hatte, wanderte ich über die Mariengrotte zum Platz mit dem Kreuz der Spielhahnjäger, wo ich diesen 360° Rundblick aufgenommen habe.

23 HF Aufnahmen á 16mm (freihand, zwei Reihen), f8, 1/125s, ISO100, sphärische Projektion

Kommentare

Technisch perfekt gelöst - dass hier keine Resonanz erfolgt, dürfte wohl an den wenig sichtbaren Bergen liegen ... sicher ein Motiv das auf p-p größeren Anklang finden würde!?!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
18.11.2015 19:56 , Hans-Jörg Bäuerle
Feines kleinteiliges Pano - schön auch der Blick auf die Ruine. VG HJ
18.11.2015 21:09 , Hans-Jürgen Bayer
Das Bild kann nun auch in höherer Auflösung auf Mountainpanoramas.com betrachtet werden:

http://www.mountainpanoramas.com/___p/___p.html?panoid=2015_X4
16.12.2015 09:36 , Jens Vischer

Kommentar schreiben


Jens Vischer

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100