Nah und fern   51618
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Pointe de Vallonet 3539 m
2 La Grande Motte 3651 m
3 Dôme de la Sache 3601 m
4 Mont Pourri 3779 m
5 La Grande Casse 3855 m
6 Monte Berio Blanc 3251 m
7 Aiguille de Péclet 3561 m
8 Barre des Écrins 4102 m
9 Grand Pic de la Meije 3982 m
10 Aiguille Noire de Peuterey 3771 m
11 Aiguille Blanche de Peuterey 4112 m
12 Mont Blanc de Courmayeur 4748 m
13 Mont Blanc 4811 m
14 Mont Maudit 4465 m

Details

Aufnahmestandort: Pointe Helbronner (3462 m)      Fotografiert von: Alexander Von Mackensen
Gebiet: Montblanc-Gruppe      Datum: 31. Juli 1992
nach einer "anstrengenden und alpin herausfordernder" Seilbahnfahrt über den riesigen Glacier Géant kam ich nach einigen Zwischenstopps dann an der Pointe Helbronner an. In der Frühe war die Sicht noch gut, dann wölkte es sich mehr und mehr ein. Hier habe ich gerade noch die letzten guten Momente erwischt.
Die letzten Panos von diesem Standort haben mich ermuntert, doch noch einmal in die Mottenkiste zu greifen und zwei halbwegs panorable Bilder zu stitchen. Manchmal unglaublich, was Photomerge alles erlaubt ;-/
Giuseppe Marzulli hat hier natürlich mit besserer Technik und klarerem Wetter Akzente gesetzt - i am still waiting for the panorama looking to the south-west with Vanoise, Dauphiné ....
2 QF Aufnahmen mit Fujichrome 100 auf Olympus OM2. Polarisationsfilter. Gescannt mit Konica Minolta Dual Scan IV und wie immer mit PSE 8 bearbeitet.

Kommentare

Deine Analogpanoramen - wie immer ein Genuss!

Beste Grüße,
J
01.12.2015 23:34 , Jörg Engelhardt
Perfekte Aufnahme, klasse gescannt! Pano wunderschoen
02.12.2015 07:10 , Giuseppe Lovato
Wirkt sehr authentisch und ist auch wieder gut gemacht.
Im Vordergrund könntest Du aber noch etwas beschriften, Aleander.
(Bei Giuseppe's Panorama hast Du wohl versehentlich Mario geschrieben.)
02.12.2015 11:16 , Heinz Höra
Der Meister des Analogzeitalters hat hier wieder zugeschlagen ;-) ... eine sehr gut aufbereitete Archivaufnahme - danke!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
05.12.2015 10:55 , Hans-Jörg Bäuerle
Hello Alexander, I will keep my promise.
08.12.2015 21:04 , Giuseppe Marzulli

Kommentar schreiben


Alexander Von Mackensen

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100