Piz Surparé rundum   72443
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Falknis 2562 m
2 Lenzer Horn 2906 m
3 Aroser Rothorn 2980 m
4 Schesaplana 2965 m; 66 km
5 Seekopf 2698 m
6 Piz Mitgel 3159 m
7 Sulzfluh 2818 m
8 Tinzenhorn 3172 m
9 Madrisahorn 2826 m
10 Piz Ela 3339 m
11 Piz Salteras 3111 m
12 Groß Seehorn 3121 m
13 Piz d'Err 3378 m
14 Piz Calderas 3397 m
15 Tschima da Flix 3302 m
16 Piz Picuogl 3333 m
17 Piz d'Agnel 3205 m
18 Piz Surgonda 3197 m
19 Corn Suvretta 3072 m
20 Piz Nair 3056 m
21 Piz Güglia 3380 m
22 Piz Languard 3262 m
23 Ortler 3905 m; 72,9 km
24 Königspitze 3851 m
25 Piz Surlej 3188 m
26 Piz Tschierva 3546 m
27 Piz Morteratsch 3751 m
28 Piz Palü 3900 m
29 Piz Bernina 4049 m
30 Piz Scerscen 3971 m
31 Piz Roseg 3937 m
32 La Sella 3584 m
33 Piz Glüschaint 3594 m
34 Piz Tremoggia 3441 m
35 Pizzo Painale 3248 m
36 Piz Fora 3363 m
37 Cima del Duca 2968 m
38 Monte del Forno 3214 m
39 Monte Disgrazia 3678 m
40 Monte Sissone 3330 m
41 Torrone Orientale 3333 m
42 Cima dal Cantun 3354 m
43 Cima di Castello 3375 m
44 Pizzo di Zocca 3174 m
45 Punta Pioda 3238 m
46 Cima della Bondasca 3289 m
47 Pizzi Gemelli 3262 m
48 Pizzo Cengalo 3369 m
49 Pizzo Badile 3305 m
50 Piz Duan 3131 m
51 Pizzo Ligoncio 3033 m
52 Cime di Gaiazzo 2920 m
53 Piz Mungiroi 3046 m
54 Pizzo Predarossa 3083 m
55 Gletscherhorn 3107 m
56 Monte Gruf 2936 m
57 Pizzun 2966 m
58 Pizz Gallagiun 3107 m
59 Cima da Lägh 3060 m
60 Piz Bles 3045 m
61 Pizzo Stella 3163 m
62 Dufourspitze 4634 m; 145,4 km
63 Piz Corbet 3025 m
64 Dom 4545 m
65 Monte Mater 3025 m
66 Mazzaspitz 3164 m
67 Jupperhorn 3155 m
68 Pizzo Tambo 3279 m
69 Fanellhorn 3124 m
70 Piz Medel 3211 m
71 Piz Greina 3124 m
72 Tälihorn 3164 m
73 Piz Platta 3392 m
74 Piz Segnas 3098 m
75 Piz Forbesch 3262 m
76 Piz Arblatsch 3203 m

Details

Location: Piz Surparé (3078 m)      by: Johannes Ha
Area: Plattagruppe      Date: 20.03.2016
Was für ein großartiger Aussichtsberg, dieser Piz Surparé - man konnte heute hier oben von den Ortler-Alpen über die nahe Bernina zu den Bergeller Zacken sogar bis ins Wallis sehen, auch der Piz Platta ist ganz nah. Bei der ostseitigen Abfahrt (der Aufstieg verlief südost- und südseitig) hat man dann stets den Festsaal der Alpen im Blick, während man seine Schwünge durch den Pulver zieht.
Eine tolle Gegend, in die ich noch oft kommen werde :)

Ein Telepano folgt demnächst, ebenso die ausführliche Beschriftung.

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 20 (30)mm, 12 Einzelbilder.

Comments

Ein Traum. Da wäre ich gerne dabeigewesen. Da freue ich mich auf die ausführliche Beschriftung und das Tele.
2016/03/20 23:12 , Jörg Braukmann
Ein großartiger Skitourenberg und was für eine Ausicht!!
Auch die technische Ausarbeitung deines Bildes überzeugt mich sehr.
Lg.Patrick
2016/03/21 06:59 , Patrick Runggaldier
schönes Aussichtspanorama. Tolle GEGEND.
LG
Ralf
2016/03/21 09:55 , Ralf Neuland
Schön mal wieder etwas aus dem Engadin zu sehen - und wunderbar die eingeschneiten und typischen Mattenzonen.. Die Fernsicht macht sprachlos.. Freu mich aufs Tele!

LG Seb
2016/03/21 19:44 , Sebastian Becher
Echt klasse was du uns immer wieder präsentierst!
2016/03/22 18:12 , B. B.
super tolles Panorama!
2016/03/23 05:46 , Franz Hallwirth
Hatte erst noch auf die Beschriftung gewartet, jetzt ist sie da! Wir waren zweimal im Skitourenparadies Bivio, einmal auf dem direkt benachbarten Piz Scalottas, der hier gerade leider im gewählten Bildausschnitt fehlt. Da riss es aber spät auf und es gab keine so tolle Sicht - die kann ich jetzt hier geniessen. VG Martin
2016/03/23 20:22 , Martin Kraus

Leave a comment


Johannes Ha

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100