Große (West-)Tiroler Alpenschau   22150
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Parseierspitze 3036m
2 Zugspitze 2962m
3 Darwinkopf 2968m
4 Hochplattig 2768m
5 Rauher Kopf 2811m
6 Hohe Munde 2662m
7 Tschirgant 2370m
8 Birkkarspitze 2749m
9 Rietzer Grieskogel 2884m
10 Landeck
11 Acherkogel 3008m
12 Venetberg 2512m
13 Wildgrat 2971m
14 Breiter Grießkogel 3287m
15 Schrankogel 3497m
16 Rofelewand 3353m
17 Pezinerspitze 2550m
18 Verpeilspitze 3428m
19 Watzespitze 3527m
20 Wildspitze 3768m
21 Furgler 3004m
22 Hochvernagtspitze 3535m
23 Similaun 3599m
24 Weißseespitze 3526m
25 Weißkugel 3739m
26 Hexenkopf 3035m
27 Zufrittspitze 3429m
28 Vertainspitze 3545m
29 Cevedale 3769m
30 Königspitze 3851m
31 Ortler 3905m
32 Muttler 3295m
33 Stammerspitze 3254m
34 Vesulspitze 3089m
35 Piz Tasna 3179m
36 Piz Palü 3900m
37 Piz Bernina 4049m
38 Fluchthorn 3399m
39 Piz Buin 3312m
40 Piz Linard 3411m
41 Piz Kesch 3418m
42 Piz Ela 3339m
43 Seeköpfe 3061m
44 Großes Seehorn 3122m
45 Saumspitze 3039m
46 Küchlspitze 3147m
47 Blankahorn 3129m
48 Kuchenspitze 3148m
49 Patteriol 3056m
50 Piz Medel 3210m
51 Aletschhorn 4195m
52 Finsteraarhorn 4274m
53 Tödi 3614m
54 Sulzfluh 2818m
55 Pflunspitze 2912m
56 Kaltenberg 2896m
57 Schesaplana 2965m
58 Hochkarspitze 2836m
59 Churfirsten 2306m
60 Arlberg
61 Säntis 2501m
62 Rote Wand 2705m
63 Valluga 2805m
64 Roggspitze 2747m
65 Braunarlspitze 2649m
66 Mohnenfluh 2542m
67 Karhorn 2416m
68 Widderstein 2533m
69 Stanskogel 2757m
70 Fallesinspitze 2769m
71 Biberkopf 2599m
72 Grießkopf 2581m
73 Hohes Licht 2651m
74 Mädelegabel 2645m
75 Kratzer 2428m
76 Großer Krottenkopf 2656m
77 Vorderseespitze 2889m
78 Holzgauer Wetterspitze 2895m
79 Hochvogel 2592m
80 Samspitze 2624m
81 Urbeleskarspitze 2632m
82 Ruitelspitze 2580m
83 Freispitze 2887m

Details

Aufnahmestandort: Hoher Riffler (3168 m)      Fotografiert von: Andre Frick
Gebiet: Verwallgruppe      Datum: 07.09.2012 09:50
Als höchster Gipfel der Verwallgruppe bietet der Hohe Riffler einen prachtvollen Rundblick; zugleich steht er am Beginn der sog. Verwallrunde.
Einen Teil dieser knapp einwöchigen Hütten-Trekkingtour begingen wir Anfang September '12 und hatten dabei das Glück ein stabiles Spätsommerhoch zu erwischen.
Daher war klar, dass wir gleich beim Start an der Edmund-Graf-Hütte den Hohen Riffler "mitnehmen" wollten. Vorrausgesetz man verzichtet (wie wir) auf den Kreuzgipfel, ist der Riffler quasi ein Wanderberg..

Das zweite Pano dieser Tour von der Saumspitze hat die ID 21051

Casio EX-ZR100 mit 8mm (44mm)
F10.6, 1/200 sek.

Kommentare

Super, da muss ich auch noch rauf. Der Kreuzgipfel schaut auf Bildern immer recht wild aus...ist das ein IIIer, was meinst du?
17.04.2016 21:52 , Johannes Ha
zumindest ein luftiger IIer; Sicherungshaken ist jedoch auch vorhanden..
17.04.2016 23:19 , Andre Frick

Kommentar schreiben


Andre Frick

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100