Hangwolken   81698
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zimba 2643 m
2 Parseierspitze 3036 m; 54,7 km
3 Hoher Riffler 3168 m; 45,7 km
4 Kaltenberg 2896 m
5 Pflunspitze 2912 m
6 Faselfadspitze 2993 m
7 Scheibler 2978 m
8 Kuchenspitze 3148 m
9 Schrottenkopf 2890 m
10 Muttler 3294 m; 50,3 km
11 Stammerspitze 3254 m
12 Fluchthorn 3399 m
13 Krone 3188 m
14 Piz Tasna 3179 m
15 Augstenspitze 3228 m
16 Groß Seehorn 3121 m
17 Verstanclahorn 3298 m
18 Sulzfluh 2818 m
19 Dri Türm 2830 m
20 Drusenfluh 2827 m
21 Weissflue 2843 m
22 Kirchlispitzen 2551 m
23 Piz Ela 3339 m
24 Tinzenhorn 3172 m
25 Girenspitz 2394 m
26 Lünersee 1970 m
27 Seekopf 2698 m
28 Schesaplana 2965 m
29 Schafköpfe 2806 m
30 Rothorn 2789 m
31 Wildberg 2788 m
32 Panüeler Kopf 2856 m

Details

Aufnahmestandort: Saulakopf (2517 m)      Fotografiert von: Johannes Ha
Gebiet: Rätikon      Datum: 24.07.2016
Ja, die Wochenendplanungen und ihre unverhofften Wendungen...so auch diesmal. Ursprünglich war die Silvretta geplant, daraus wurde wegen der unsicheren Wetterlage nichts. Dann sollte es heute eigentlich zum Sonnenaufgang auf den Saulakopf - dafür war ich dann zu faul, mitten in der Nacht aufzustehen. Und schließlich wollte ich auch der sehr selten besuchten Brandner Mittagspitze einen Besuch abstatten - der Grat hatte jedoch eine Stelle im zumindest oberen II. Grad, die man in sehr ausgesetztem Gelände abklettern hätte müssen - danach war mir heute auch nicht. Also wieder zurück Richtung Saulakopf und auf einem Steiglein bei drückender Hitze durch Latschen runter zum Parkplatz zwischen Schattenlaganthütte und Lünerseebahn. Die Hangwolken hatten sich inzwischen in Quellwolken umgewandelt.
Hört sich nach einem ziemlich verkorksten Wochenende an, war´s aber ganz und gar nicht :)
Hauptsache in den Bergen unterwegs - egal, wo, wie und wann...

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 19 (29)mm, 11 Hochformat-Einzelbilder.

Kommentare

Bei der derzeitigen Witterung sollte man zufrieden damit sein, überhaupt ein paar freie Gipfel zu finden. Du hast das Beste daraus gemacht und ein abwechslungsreiches Pano mitgebracht.
LG Jörg
24.07.2016 23:02 , Jörg Nitz
Hört sich überhaupt nicht verkorkst an dein WE und auch das Pano ist sehr ansprechend !!

VG
GE
24.07.2016 23:38 , Gerhard Eidenberger
Tolles Foto... die Wolken hier und da tragen schön zum "Motiv" bei!
LG Wolfgang
25.07.2016 15:29 , Wolfgang Pessentheiner
Ein ganz tolles Bild!!
lg Patrick
25.07.2016 18:26 , Patrick Runggaldier
Sehr schön gemacht!
25.07.2016 20:04 , B. B.
Danke für die Weitergabe Deines Gipfelerlebnisses.
26.07.2016 09:34 , Martin Hagmann
Sau-mässig knackig... 
...von diesem ähnlich klingenden Gipfel (;-)

lg Fredy
26.07.2016 20:27 , Fredy Haubenschmid
Sehr schönes klares Panorama!
03.08.2016 11:35 , Franz Hallwirth

Kommentar schreiben


Johannes Ha

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100