Der Alte Mann ...   102464
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Seealpsee
2 Kamor 1.751m
3 Hoher Kasten 1.794m
4 Staubenkanzel 1.860m
5 Furgglenfirst 1.951m
6 Hochhus 1.926m
7 Saxer First 2.151m
8 Mutschen 2.121m
9 Altmann 2.435m
10 Moor 2.342m
11 Jöchli 2.335m
12 Wildhuser Schafberg 2.373m

Details

Aufnahmestandort: unterhalb Säntis (2492 m)      Fotografiert von: Hans-Jörg Bäuerle
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 08.09.2016
... heute ohne Meer ;-) ...

Fein präsentierte sich vom Säntis aus gesehen der Altmann an diesem Spätsommernachmittag. Wenn schon keine optimale Fernsicht zur Bernina und den Berner Alpen gegeben war, so suchte ich nach anderen Motiven. Eines davon war der Blick zum Seealpsee und den geologisch interessanten Felsstrukturen, die hinauf zum Gipfel des Altmann, dem zweithöchsten Appenzeller Berg ziehen. Ein Berg, der wie der Säntis an Fernsichttagen auch vom heimatlichen Nordschwarzwald in über 170 Kilometer Entfernung gut zu erkennen ist.

Wie selbstverständlich die Besuche in den Alpen für mich doch geworden sind, dachte ich mir an diesem Nachmittag, als ich Gäste dabei hatte, die zum ersten Mal mit großer Begeisterung in diese faszinierende Bergwelt schauen durften … so war auch dieser Tag ohne körperliche Anstrengung ein Tag der in Erinnerung bleibt.

Interessant übrigens, dass vom Säntisgipfel 30 Panoramen und vom Altmann lediglich eines eingestellt ist ... aufgenommen am 01.11.2015 vom rast- und ruhelosen Johannes Ha ;-)! Vielleicht auch einmal eine schöne Herbsttour, dachte ich mir ...


Nikon D500, AF-S Nikkor VR 16-85mm - 9 QF-Bilder, freihand
Aufnahmezeit: 15.00 Uhr
Blende: f/13
Belichtung: 1/250
ISO: 100
Brennweite: 48mm KB
LR6, PTGui Pro, IrfanView

Kommentare

Gigantisches Licht - klasse herausgearbeitet, bzw. sowieso geknipst ;-).
25.09.2016 15:35 , Winfried Borlinghaus
Herrliches Portrait des "alten Mannes", den ich ja auch schon desöfteren von der Schwäbischen Alb aus festgehalten habe. Den kann man ruhig mal noch näher unter die Lupe nehmen.
25.09.2016 19:28 , Jens Vischer
Faszinierend
26.09.2016 19:44 , Franz Kerscher
Gut gemacht den Altmann hier genau mittig als zentrales Objekt zu zeigen.
26.09.2016 19:52 , Hans-Jürgen Bayer
Schöner Ausschnitt aus dem wilden Alpstein. LG. Bruno.
26.09.2016 20:06 , Bruno Schlenker
Wieder mal die ganz feine Kunst, wie Du hier die Felsstrukturen zur Geltung bringst. VG Martin
26.09.2016 21:11 , Martin Kraus
Der Altmann ist sehr lohnend - für mich weitaus lohnender als sein verbauter Nachbar ;)
Schönes Pano übrigens, weckt Erinnerungen an einen grandiosen Herbsttag im letzten November...
26.09.2016 22:56 , Johannes Ha
Sehr schön HJ, ich konnte den "Alten Mann" auch schon von oben betrachten, zusammen mit W.S. ... :-)

VG
Gerhard
28.09.2016 00:37 , Gerhard Eidenberger
Sehr plastisch... 
...durch die Sonnen- und Schattenpartien!

lg Fredy
01.10.2016 20:40 , Fredy Haubenschmid
Verzeih die Verspätung Hans-Jörg! 
Ich dachte, ich hätte schon.
Schon interessant, die vielen Handschriften-Varianten aller "Säntis-Fotografen"!
Grüsse von Walter
26.10.2016 23:33 , Walter Schmidt

Kommentar schreiben


Hans-Jörg Bäuerle

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100