Grand Combin de Valsorey   172807
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Gran Paradiso 4061 m
2 La Grivola 3969 m
3 La Grande Casse 3855 m
4 Mont Pourri 3779 m
5 Grand Golliat 3238 m
6 Monts Telliers 2951 m
7 Montblanc 4810 m
8 Aiguille Verte 4122 m
9 Aiguille d`Argentière 3900
10 Aiguille du Chardonnet 3824 m
11 Aiguille du Tour 3540 m
12 Grande Aguille 3682 m
13 Tour Salliere 3219 m
14 Haute Cime Dents du Midi 3257 m
15 Le Catogne 2597 m
16 Cime de`l Est 3177 m
17 Aiguilles de Meitin 3642 m
18 Sex Caro 2091 m
19 Mont Rogneux 3084 m
20 Dent de Morcles 2969 m
21 Combin de Boveire 3663 m
22 Dent Favre 2917 m
23 Grand Muveran 3051 m
24 Petit Combin 3672 m
25 Les Diablerets 3210 m
26 Combin de Corbassière 3715 m
27 Oldenhorn 3122 m
28 Mont Gelé 3022 m
29 Sanetschhorn 2924 m
30 Arpelistock 3035 m
31 Bec des Rosses 3223 m
32 Wildhorn 3246 m
33 Mont Fort 3328 m
34 Glaciere de Corbassière
35 Albristhorn 2763 m
36 Wildstrubel 3243 m
37 Großstrubel 3242 m
38 Tournelon Blanc 3707 m
39 Altels 3629 m
40 Blüemlisalphorn 3661 m
41 La Sale 3646 m
42 Le Pleureur 3703 m
43 Jungfrau 4158 m
44 Aiguilles Rouge d`Arolla 3646
45 Bietschorn 3934 m
46 Les Diablons 3609 m
47 Aiguille Croissant 4620 m
48 Grand Combin de Grafeneire 4314 m

Details

Location: Grand Combin de Valsorey (4184 m)      by: Bruno Schlenker
Area: Walliser Alpen      Date: 24.07.2016
Eigentlich hatte ich diesen Gipfel bereits vor 13 Jahren über den Meitingrat bestiegen. In jenem heißen Sommer haben wir das gleich nach der Ankunft auf der Hütte , so um ca. 11.00 Uhr in Angriff genommen. Da der Meitingrat und die Südflanke welche wir zum Abstieg gewählt hatten total ausgeapert waren gab es für unseren späten Aufsteig keine Bedenken. Der Grund dafür war eine für den kommenden Tag angekündigte Wetterverschlechterung. Natürlich haben wir damals auch den Grand Combin de Grafeneire besucht. An La Tsessete dachten wir damals nicht und das wäre dann auch zu weit und möglicherweise nicht so einfach gewesen, muß man dazu doch die steile Mur de la Cote hinabsteigen.
Letztes Jahr stellte ich fest, dass ich lediglich zwei Viertausender der Schweiz noch nicht bestiegen hatte, das Lauteraarhorn und La Tsessette. Es blieb deshalb nichts anderes übrig als den Grand Combin nochmals zu besteigen um zur Tsessette zu kommen.
Einen Vorteil, abgesehen von der Besteigung des fehlenden Gipfels hatte das ganze Unternehmen dann doch noch, ich konnte immerhin noch einige schöne Panoramen von dort mitbringen.

Panorama aus 15 Hochformataufnahmen:
Brennweite: 35 mm
Belichtung: 1/750 sec.
Blende: f/11,0
ISO:100

Comments

Großartig!
2016/10/22 18:24 , Franz Kerscher
Wunderschön!!
Gruss, Danko.
2016/10/22 19:15 , Danko Rihter
Abgesehen vom Montblanc bleibt mein Blick nicht an der Fernsicht, sondern am beeindruckenden Aufschwung des Grafeneire hängen. LG Wilfried
2016/10/22 20:52 , Wilfried Malz
Genial! Freu mich schon auf deine weiteren Eindrücke von dort oben.
2016/10/22 21:51 , Jens Vischer
Herrlich, deine Touren hoch über den Wolken immer wieder miterleben zu dürfen Bruno ...

VG
Gerhard
2016/10/22 23:19 , Gerhard Eidenberger
"über den Wolken muß die Freiheit wohl grenzenlos sein ...." am liebsten würde ich in das Bild hineinspringen und auf den Gipfel gehen. LG Alexander
2016/10/23 08:19 , Alexander Von Mackensen
Toll wie der Mont Blanc da durch die Wolkendecke hervorbricht.
2016/10/23 09:38 , Björn Sothmann
Gestern und heute schon mehrfach betrachtet - tolles Pano, da hat sich die Zweitbesteigung gelohnt. VG Martin
2016/10/23 17:08 , Martin Kraus
Langsam aber sicher... 
...neigen sich also deine CH-4000er-Besteigungen dem Ende zu...
aber wie ich dich kenne, bleibst du künftig bestimmt nicht einfach zu Hause unter der Nebeldecke hocken und träumst von vergangenen Tagen,
wenigstens das Lauteraarhorn lockt ja noch, bevor du dann Richtung Himalaja-Riesen aufbrichst (;-)
lg Fredy
2016/10/23 18:28 , Fredy Haubenschmid
Hmmm, das Lauteraarhorn als Schlusspunkt? Eine schöne Sache!
2016/10/23 19:01 , Christoph Seger
Na, das sind "Besteigungs-Probleme", die ich auch gerne hätte...mit meinen bescheidenen 0 Viertausendern. Schönes Pano aus der Gletscherwelt mal wieder von dir!
2016/10/23 21:13 , Johannes Ha
Super schönes Panorama!
2016/10/24 05:30 , Franz Hallwirth
Beneidenswert Bruno, Deine erreichten Ziele! 
Dies hier, wieder ein wunderbares Motiv.
Quasi "Weltliteratur" des Alpinismus!
Einmalig!
Grüsse von Walter
2016/10/24 09:59 , Walter Schmidt
Glückwunsch zur Tour, lieber Bruno. Das Pano ist gespickt mit vielen, vielen Highlights in dieser hochalpinen Szenerie.
2016/10/24 16:44 , Felix Gadomski
Ein Traum (zumindest für die meisten von uns) :-)
VG Manfred
2016/10/24 21:03 , Manfred Hainz
Prächtiges Panorama mit beeindruckendem Blick zum Montblanc.
lg Patrick
2016/10/25 17:51 , Patrick Runggaldier
Traumhaft schön!
lg, Peter
2016/10/26 18:48 , B. B.

Leave a comment


Bruno Schlenker

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100