Wilder Westen   142037
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Wilde Leck 3379m
2 eisenspitze 2859m
3 Wilder Freiger 3418m
4 Rofelewand 3353m
5 Samspitze 2624m
6 Verpeilspitze 3423m
7 Watzespitze 3532m
8 Rostizkogel 3394m
9 Wildspitze 3772m
10 Vorderseespitze Vorgipfel
11 H. Vernagtspitze 3535m
12 Rotpleiskopf 2985m
13 Flirsch
14 Weissseespitze 3508m
15 Furgler 3004m
16 Weißkugel 3739m
17 Pezinerspitze 2550m
18 Hexenkopf 3035m
19 Groß Gfallkopf 2539m
20 Großer Angelus 3521m
21 Vertainspitze 3545m
22 Monte Cevedale 3769m
23 Piz Mundin 3146m
24 Hoher Riffler 3168m
25 Stammerspitze 3254m
26 Vesilspitze 3097m
27 Piz Tasna 3179m
28 Fluchthorn 3399m
29 Fatlarspitze 2986m
30 Saumspitze 3039m
31 Piz Buin 3312m
32 Küchlspitze 3147m
33 Kuchenspitze 3148m
34 Patteriol 3056m
35 Rotbüelspitz 2853m
36 St. Anton
37 Madrisa 2769m
38 Pflunspitze 2912m
39 Kaltenberg 2896m
40 Sulzfluh 2818m
41 Drusenfluh 2827m
42 Weissschrofenspitze 2753m
43 Stanskogel 2752m
44 Schesaplana 2965m
45 Valluga 2809m
46 Roggspitze 2770m
47 Untere Wildgrubenspitze 2752m
48 Fallesinspitze 2769m
49 Spuller Schafberg 2667m
50 Rote Wand 2704m
51 Krabachspitze 2522m
52 Johannisköpfe
53 Wösterspitzen
54 Braunarlspitze 2657m
55 Zitterkalpfen 2403m
56 Hochkünzelspitze 2397m
57 Widderstein 2533m
58 Pimig 2406m
59 Alplespleisspitze 2648m
60 Biberkopf 2599m
61 Hohes Licht 2651m
62 Hochfrottspitze 2649m
63 Mädelegabel 2644m
64 Kratzer 2428m
65 Gr. Krottenkopf 2656m
66 H. Wetterspitze 2895m
67 Feuerspitze 2859m
68 Hochvogel 2594m

Details

Location: Vorderseespitze (2889 m)      by: Felix Gadomski
Area: Lechtaler Alpen      Date: 14.08.2016
Die Berge in Österreichs Westen sind immerzu einen Besuch wert. Gerade die wilden Regionen in Lechtal und Verwall faszinieren mich nach wie vor. So kam es, dass unsere erste Tour in diesem Jahr auf die Vorderseespitze ging - eine wirklich nicht zu unterschätzende Bergfahrt. Genaueres erläutere ich in einer Weitwinkelversion. Bis dahin hoffe ich erst einmal einen etwas detaillierteren Blick zum Genuss präsentieren zu können.

23 Hochfomrate mit der Canon EOS 550D - Tamron 17-%0 VC

42mm (67mm KB) - f/9 - 1/320 - ISO 100

Comments

Schönes Bild, anspruchsvolle Tour. Gelegentlich übrigens auch eine knackige Skitour.
2016/10/24 17:06 , Michael Bodenstedt
Oh ja, ein anspruchsvoller Buckel, ich war ja zwei Wochen früher mit Immanuel oben. Vielleicht hast du ja noch unseren Gipfelbucheintrag gelesen? Wie waren die Verhältnisse in der Südrinne? Habt ihr zufällig einen herrenlosen Pickel rumliegen sehen? :)
2016/10/24 20:15 , Johannes Ha
Wahrlich eine wilde Gegend.
Vg Manfred
2016/10/24 21:13 , Manfred Hainz
Super Lechtalbild ;-)
Lg Hans
2016/10/24 22:00 , Hans Diter
Vielen Dank für's Kommentieren! Johannes, wir haben leider nicht nachgelesen im Buch - einen Pickel konnten wir auch nicht finden, da wir den Gletscherweg mit Ostgrat präferiert hatten. Interessant, dass ihr diese Route genommen habt. In der AV-Literatur wird nämlich explicit von dieser Tour auf Grund ihrer Brüchigkeit abgeraten. Was wir lostraten oder generell fiel, ging in ebenfalls diese Rinne. Bei guter Verfirnung ist so eine Rinne aber natürlich immer eine Option, die vieles einfacher macht, denn auch unser Weg über Gletschertor und Ostgrat war ebenfalls stark brüchig und sehr unangenehm - ich berichte bei meinen 360° dann noch etwas genauer.
2016/10/24 22:44 , Felix Gadomski
Gratulation zu Tour und Panorama Felix !!

VG
Gerhard
2016/10/25 13:48 , Gerhard Eidenberger
Tolles Panorama mit prächtigen Tiefblick zeigst du da.
Super! lg Patrick
2016/10/25 17:47 , Patrick Runggaldier
Ach so, ihr seid dann über den Ferner wieder zurück? Von Kaisers gestartet oder woanders? Mit Ausgangspunkt Kaisers ist die Südrinne für den Rückweg sehr geschickt, so muss man den Berg nicht nochmal halb umrunden. Und bei optimalen Verhältnissen wäre die Rinne auch echt ein Spaß geworden. Naja, optimal war´s Ende Juli leider grad nicht...
2016/10/25 19:01 , Johannes Ha
Tolles Panorama aus einer wilden Ecke der Alpen. LG. Bruno.
2016/10/25 21:51 , Bruno Schlenker
Perfekt inszeniert und auch nach der Tour noch Ruhe bewahrt um uns diese Augenweide zu präsentieren!! Klasse Farben, fein bearbeitet ...

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2016/10/25 22:57 , Hans-Jörg Bäuerle
Tolles Pano, sehr schön gemacht!
lg, Peter
2016/10/26 18:57 , B. B.
schöne Sommerstimmung mit natürlichen Farben. LG Alexander
2016/10/26 22:22 , Alexander Von Mackensen
Ach dort hast du dich rumgetrieben diesen Sommer.. LG Seb
2016/10/30 10:22 , Sebastian Becher
Schade, dass die Freispitze fehlt :-(
2016/11/03 18:55 , Franz Kerscher

Leave a comment


Felix Gadomski

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100