Hurra, hurra - der Schnee ist da...   61372
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Piz Chachauna 3070m
2 Cima de Piazzi 3439m
3 Hoch Ducan 3063m
4 Piz Val Müra 3162m
5 Strel 2844m
6 Keschnadel 3386m
7 Klein Ducan 3004m
8 Piz Kesch 3418m
9 Piz Palü 3900m
10 Bellavista 3888m
11 Piz Argient 3945m
12 Piz Bernina 4049m
13 Piz Scerscen 3971m
14 Piz Roseg 3937m
15 Gletscher Ducan 3019m
16 Piz Uertsch 3268m
17 Piz Glüschaint 3594m
18 Piz Corvatsch 3451m
19 Piz Ot 3246m
20 Ducanfurgga 2667m
21 M. Disgrazia 3678m
22 Fanezzfurgga 2580m
23 Piz Julier 3380m
24 Piz Bever 3230m
25 Bärentälli
26 Chrachenhorn 2890m
27 Piz Surgonda 3197m
28 Piz Picuogl 3333m
29 Tschima da Flix 3302m
30 Piz Calderas 3397m
31 Piz d'Err 3378m
32 Piz Salteras 3111m
33 Piz Ela 3339m
34 Piz Arblatsch 3203m
35 Büelenhorn 2808m
36 Tinzenhorn 3172m
37 Piz Timun 3209m
38 Piz Mitgel 3159m
39 Piz Grisch 3060m
40 Mitteltälli
41 Piz di Pian 3158m
42 Pizzo Tambo 3279m
43 Zapporthorn 3152m
44 Piz Toissa 2657m
45 Rheinwaldhorn 3402m
46 Güferhorn 3383m
47 Piz Beverin 2997m
48 Finsteraarhorn 4274m
49 Lenzerhorn 2906m
50 Oberalpstock 3328m
51 Erezberg 2685m
52 Pizza Naira 2870m
53 Piz Urlaun 3359m

Details

Aufnahmestandort: Skigipfel des Aelplihorns (2995 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Albula Alpen      Datum: Febr. 2012
...und die Frage bleibt stur - wo sind wir hier nur !?

Freihandpano aus 9 HF-Aufnahmen mit f/7, 1/750s, 100 ISO, 35mm (KB)
Blickwinkel ca. 150° Richtung SSW

Kommentare

Der Hauptgipfel ist nur knapp höher und liegt nordnordöstlich. Die Scharte nur wenige Meter tiefer und im Winter ist man da meist alleine, im Gegensatz zum Vorgipfel. Bis dahin ist immer gut gespurt. Dem normalen Tourengeher ist der Übergang zu delikat und auch nicht wirklich lohnend.
Der Schnee hier ist aber eher von gestern.
Gruß Günter
06.11.2016 22:27 , Günter Diez
Ups, dann muss ich das nächste mal... 
...den ultimativen Bergekenner Günter nicht mehr nach dem für ihn viel zu offensichtlichen Aufnahmestandort, sondern nach dem etwas schwierigeren -datum fragen,
das er diesmal auch nur haarscharf verpasst hat:
Es war nämlich nicht gestern, sondern vorgestern (Febr. 2012) (;-)
lg Fredy
07.11.2016 09:17 , Fredy Haubenschmid
Dein Foto sollte halt schon mal eine Vorschau auf kommende Wochen sein.
Ich glaube, der Berg geht immer.
Im März 2012 war ich zufällig auch mal hier oben, deswegen mußte ich nicht lange grübelen. Ausserdem sind diese beiden Bergmassive im Mittelgrund links und rechts der Bildmitte sowas von verräterisch.
07.11.2016 13:49 , Günter Diez
Genau, Günter... 
...sozusagen eine Vorfreude auf hoffentlich noch viel Weiss für diesen Winter,
wir haben hier erst knapp 10cm erhalten, aber immerhin, es ist ja erst Nov.!
Hoffentlich nimmst du ab sofort jeweils auch einen Fotoapparat auf deine Touren mit,
da könnten wir dann hier ja noch einiges zu sehen bekommen,
ein paar Ziele hab ich jetzt als Anregung beschriftet... (;-)
lg Fredy
07.11.2016 16:04 , Fredy Haubenschmid
Von den beschrifteten Gipfeln fehlen mir tatsächlich noch 5, die nicht in meinem Tourenbuch stehen. Vor allem der 2. von links der müßte unbedingt noch sein. Bin aber mit dem Alter müder geworden und nicht mehr so aktiv wie mit 40 oder 50.
Meine Kamera hat leider nur eine einfache Panoramafunktion ohne Zoom mit nur mäßiger Qualität. Es sind so nur etwas breitere Fotos. Bin aber froh, dass es Leute wie Dich gibt mit mehr know how und guten Bildbearbeitungsprogrammen.
Gruß Günter
07.11.2016 23:11 , Günter Diez
Boah, dann ist... 
...dein Tourenbuch ja randvoll, was ich von meinem längst nicht sagen kann!
Betr. panoramisieren brauchst du nur einzelne Bilder zu machen, die gut überlappend sind, welche dann von einem Stitch-Programm (davon gibt es auch kostenlose) problemlos zusammengefügt werden und mit wenigen Klicks in einem Bildbearbeitungsprogramm zu einem vorzeigbaren Pano mutieren.
Versuchs doch einfach mal, wer weiss, vielleicht packt dich dann auch der Panovirus, von dem hier offensichtlich einige angesteckt sind...
lg Fredy
08.11.2016 10:36 , Fredy Haubenschmid

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100