Jura und Savoyen im Herbst (6) - Kleiner Mont-Blanc-Blick   72718
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Weisshorn 4506 m, 133 km
2 Dent de Morcles 2969 m, 83 km
3 Zinalrothorn 4221 m, 132 km
4 Grand Cornier 3962 m, 127 km
5 Cime de l'Est 3177 m, 74 km
6 Haute Cime Dents du Midi 3257 m, 73 km
7 Le Dôme 3138 m, 74 km
8 Tour Sallière 3219 m, 74 km
9 Mont Ruan 3065 m, 73 km
10 Pic de Tenneverge 2989 m, 72 km
11 Grand Combin de Grafeneire 4314 m, 109 km
12 Aiguilles du Tour 3540 m, 86 km
13 Grande Fourche 3619 m, 88 km
14 Aiguille d'Argentière 3900 m, 89 km
15 Mont Dolent 3823 m, 93 km
16 Le Léman/Genfer See
17 Aiguille Verte 4122 m, 87 km
18 Les Drus 3754 m, 86 km
19 Aiguille de Talefre 3726 m, 91 km
20 Aiguille de Leschaux 3759 m, 92 km
21 Grandes Jorasses 4208 m, 92 km
22 Dent du Géant 4013 m, 91 km
23 Aiguille du Midi 3842 m, 85 km
24 Mont Blanc du Tacul 4248 m, 87 km
25 Mont Maudit 4465 m, 87 km
26 Mont Blanc 4810 m, 87 km
27 Aiguille de Bionnassay 4052 m, 85 km
28 Aiguille de Tré la Tête 4748 m, 88 km
29 Aiguille des Glaciers 3916 m, 88 km
30 Pointe Percée 2750 m, 61 km
31 Pic de Jalouvre 2438 m, 52 km
32 Roche Perfia 2499 m
33 La Roualle 2589 m, 63 km
34 La Grande Balmaz 2616 m, 63 km

Details

Aufnahmestandort: Belvédère du Pailly (1201 m)      Fotografiert von: Jörg Nitz
Gebiet: Jura      Datum: 27.10.2016
Nach meiner Wanderung auf dem Jura-Grat bot sich mir auf dem Rückweg noch dieser Ausblick kurz vor Sonnenuntergang.

Mini-Pano aus 4 QF-Aufnahmen, 120 mm KB, 1/200 s., F14, ISO 400

Kommentare

da bin ich gerne der Erste, der dieses kleine, feine Pano mit dem symmetrischen Vordergrund bewertet. Tolle Stimmung wie die Berge aus dem Nebel schauen. LG Alexander
18.11.2016 20:17 , Alexander Von Mackensen
Einfach wunderschön, die Farben, das Leuchten, die Rahmung. VG Peter
19.11.2016 08:13 , Peter Brandt
Eine Aussicht, die ich auch gerne mal gehabt hätte.
Schön gemacht mit dem Genfer See, der heir ja sehr schmal wirkt. Aber da könnte man doch noch ein größeres Tele-Pano machen.
Bei der Argentière habe ich gestutzt, weil ich da die Chardonnet vermutet habe. Aber sie liegen hintereinander.
19.11.2016 14:04 , Heinz Höra
Wunderschönes Licht Jörg!!

VG
Gerhard
19.11.2016 15:59 , Gerhard Eidenberger
@ Heinz 
Der Genfer See ist hier kurz vor seinem Südende wirklich so schmal, siehe auch Pano 15576 Eine höhere Brennweite hätte zur Folge, dass von einigen Fichten nur die Spitzen in die Alpen hineinragen würden. Das hätte mir nicht gefallen, ggf. wären sie bei deutlich höherer Brennweite auch noch unscharf geworden.
LG Jörg
19.11.2016 20:25 , Jörg Nitz
Ohne Wort Jörg! Wo du nur immer diese Durchblicke herzauberst! Zauberhaft!

LG Seb
20.11.2016 18:02 , Sebastian Becher
Gefällt mir am besten in dieser Serie.
VG Manfred
22.11.2016 22:07 , Manfred Hainz

Kommentar schreiben


Jörg Nitz

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100