Kleine Schanze - Großer Blick   51607
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Strick 1946 m
2 Hecheln 2091 m
3 Hengst 2092 m
4 Tannhorn 2221 m
5 Furggegütsch 2197 m
6 Schwarzhorn 2928 m
7 Wellhorn 3192 m
8 Wetterhorn 3701 m
9 Bärglistock 3656 m
10 Scheckhorn 4078 m (56 km)
11 Strahlegghorn 3461 m (66 km)
12 Studerhorn 3638 m (70 km)
13 Finstaarhorn 4274 m
14 Klein Fietscherhorn 3899 m
15 Grosses Fietscherhorn 4053 m
16 Eiger 3970 m
17 Sigriswiler Rothorn 2049 m
18 Mönch 4099 m
19 Jungfrau 4158 m
20 Gletscherhorn 3983 m
21 Älbeni Flue 3962 m
22 Mittahorn 3897 m
23 Grosshorn 3754 m
24 Lauterbrunnen Breithorn 3780 m
25 Gspaltenhorn 3436 m
26 Tschingelhorn 3576 m
27  Morgenhorn 3627 m
28 Wyssi Frau 3650 m
29 Blüemisalphorn 3661 m

Details

Aufnahmestandort: Kleine Schanze (540 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Berner Voralpen      Datum: 2016-11-20
Bei der Dichte von ap und pp Fotographen aus der Schweiz ist es für mich immer schon erstaunlich gewesen warum es aus Bern so gar nichts ordentliches gibt. Eine Vermutung ist - Bern als Arbeitsstadt, da hat man selten das Tele dabei.

So ist es mir auch gegangen. Beim Sonnenuntergang am Nachmittag des 19.11. - nach Frontdurchgang mit unglaublich klarem Himmel - war nur das Handy dabei, am Morgen des 20.11. dann nur das 35 mm Tamron. Entsprechend ist der Crop - die Vertikale beträgt hier kaum 800 px im Original. Aber es wird nicht mein letzter Besuch in dieser Stadt gewesen sein. Die Kollegen werden sich eben nur wundern, dass ich immer mit dem Foto-Rucksack ins Labor komme ;-))

Technisches:
D800 / Tamron 35 mm / f1.8
Auswahl aus 16 HF RAWs um 09:31 MEZ
1/320, f/8.0 ISO 100
RawTherapee, PTGUI, Gimp
Zuschnitt auf rund 800 px (Crop auf rund 10%)
Ausrichtung / Beschriftung nach udeuschle

Kommentare

Na, und um 09:31 zeigen sich auch die Berner von ihrer schönsten Seite. Attraktive Stadt... VG Martin
28.11.2016 19:43 , Martin Kraus
Schönes Panorama!
VG, Danko.
28.11.2016 23:00 , Danko Rihter
Ein Meisterwerk von einem Meister !!

LG

Ralf
29.11.2016 13:27 , Ralf Neuland
Ja, ja... 
...die Bernern haben auch stets eine schöne Kulisse vor sich -
gut, hast du wenigstens ihr Münster nicht geköpft (;-)
lg Fredy
29.11.2016 19:06 , Fredy Haubenschmid
Hoi Fredy - endlich ist es einem Schwyzer aufgefallen was ich da (ganz bewusst) gemacht habe :-))))

Warum? Ich wollte der Mauer aus Bergen die Mauer des Bundeshauses - trutzig, steinbewehrt, eine Feste über dem Fluss - gegenübersetzen. Ich habe die Vorstellung (ohne es belegen zu können), dass dieser Bau auch so gemeint ist; zumindest ist er aus 30 Schweizer Gesteinssorten gefertigt ....

Liebe Grüsse

Christoph
29.11.2016 20:06 , Christoph Seger

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100