Vom Gipfel des Jakobshorns...   51325
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Lenzerhorn 2906m
2 Parpaner Rothorn 2899m
3 Amselflue 2771m
4 Tijer Flue 2781m
5 Mederger Flue 2706m
6 Ringelspitz 3247m
7 Haldenst. Calanda 2805m
8 Pizol 2844m
9 Chüpfenflue 2658m
10 Stelli 2622m
11 Ischalp 1920m
12 Schiahorn 2708m
13 Weissflue 2844m
14 Weissfluejoch 2693m
15 Parsennexpress
16 Schesaplana 2964m
17 Seekopf 2698m
18 Casanna 2557m
19 Dri Türm 2830m
20 Sulzflue 2817m
21 Brämabüel 2492m
22 Rätschenflue 2703m
23 Madrisahorn 2828m
24 Frygebirg 2770m
25 Ritzenspitzen 2650m
26 Seehorn 2238m
27 Mittagsspitze 2716m
28 Rotbüelspitz 2853m
29 Schildflue 2887m
30 Fergenhorn 2860m
31 kl. Seehorn 3031m
32 gr. Litzner 3109m
33 Bergstation Pischa 2482m
34 Pischahorn 2980m
35 Verstanclahorn 3298m
36 Gorihorn 2986m
37 Piz Linard 3411m
38 Flüela Wisshorn 3085m
39 Flüela Schwarzhorn 3146m
40 Radüner Rothorn 3022m
41 Jatzhorn 2682m
42 Scalettahorn 3068m
43 Bocktenhorn 3044m
44 Chüealphorn 3027m
45 Jatzhütte 2496m
46 Piz Val Müra 3162m
47 Piz Kesch 3418m
48 Plattenflue 3013m
49 Hoch Ducan 3063m
50 kl. Ducan 3004m
51 Gletscher Ducan 3019m
52 Strel 2844m
53 Aelplihorn 3006m
54 Leidbachhorn 2909m
55 Piz d'Err 3378m
56 Piz Ela 3339m
57 Piz Platta 3392m
58 Rinerhorn 2528m
59 Tinzenhorn 3172m
60 Piz Mitgel 3159m
61 Hubelhütte 2281m
62 Piz Grisch 3060m
63 Piz Tambo 3279m
64 Piz Curver 2972m
65 Rheinwaldhorn 3402m
66 Aroser Rothorn 2980m
67 Schwarzhorn 2759m

Details

Aufnahmestandort: Jakobshorn (2590 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Plessur Alpen      Datum: 28. März 2017
...blickt man auf die etwas tiefer liegende Bergstation der Seilbahn,
die von Davos-Platz in 2 Sektionen via Ischalp auf dieses nach der Parsenn zweitgrösste Skigebiet führt.
Da die zahlreichen Abfahrtspisten meist auf der Nordseite liegen,
hat dieses Gebiet auch am längsten geöffnet, früher immer bis 1. Mai,
dieses Jahr schliesst der Skibetrieb aber bereits 1 Woche nach Ostern.
Auch auf dem Gipfel befinden sich noch mehrere Antennen, die man für ein 360°-Pano umgehen muss, was dann zu einer leicht veränderten Ansicht (Terrasse) bei der Bergstation geführt hat,
die ich bewusst als Anfangs- und Schlusspunkt dieser Rundsicht gesetzt habe!

Freihandpano aus 20 BF-Aufnahmen mit f/8, 1/950s, 100 ISO, 48mm (KB)

Kommentare

Ich freue mich sehr über dieses schöne Bild!
05.04.2017 22:20 , Christoph Seger
Wunderbar! 
Gruss Walter
05.04.2017 23:51 , Walter Schmidt
Super, jetzt sehe ich endlich, was mir diesen Februar vom Wetter verwehrt wurde.
06.04.2017 11:14 , Jens Vischer
Sehr interessante Präsentation - gefällt mir ausgezeichnet mit der Doppelung und mit/ohne Seilbahn ... ein tolles Aussichtsplatzerl zudem!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
06.04.2017 16:53 , Hans-Jörg Bäuerle
Ein sehr schönes Panorama mit dem typischen wundervollen Fredyblau am Horizont ... :-)

VG
Gerhard
06.04.2017 20:17 , Gerhard Eidenberger

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100