Bergfeuer in Ehrwald   51318
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zugspitze
2 Sonnenspitze

Details

Aufnahmestandort: Tuft'l Alm (1496 m)      Fotografiert von: Tobias Schneider
Gebiet: Ammergauer Alpen      Datum: 24.06.2017
Bergfeuer in Ehrwald betrachtet von der Wiese über der Tuft'l Alm. Technisch sicher nicht das beste Panorama, Freihand im Dunkeln ist nicht meine Spezialität, aber da das Motiv so schön ist, wollte ich es dennoch mal hochladen...

Kommentare

Hallo ? 
weit über 200 x angeschaut und noch nicht mal ein Kommentar? Das soll bei dem im Gebirge geiwitterträchtigen Wetter und bei dem Licht erst einmal besser hinkriegen ..... Jedenfalls ist diese Stimmung eindrucksvoll wiedergegeben. LG Alexander
26.06.2017 21:20 , Alexander Von Mackensen
ich finde du hast das sehr gut gemacht, das ist sehr schön gewoden !
28.06.2017 05:39 , Christoph Seger
War´s also vom Wetter her doch noch brauchbar am Samstag. Ich hab lange überlegt, ob ich noch fahren soll, mich dann aber doch dagegen entschieden. Ist da an der Tuftlalm viel los gewesen? Und sieht man gar nicht über die Bäume hinweg?
Jedenfalls danke für das informative Pano, die Beschriftung könntest du allerdings noch etwas ergänzen.
28.06.2017 23:02 , Johannes Ha
War dabei 
Hallo,
ich war selber in Ehrwald am 24.06.2017.
Ich muss sagen, die Bergfeuer haben mich und meine Frau voll Begeistert.
Das Bild hier sagt dies eigendlich auch aus. Tolle Aufnahme.
30.06.2017 08:47 , Klaus Feuerer
Merci 
Vielen Dank für die netten Kommentare und an Alexander für den vehementen Einsatz :-D

@Johannes: Gegen 21 Uhr war ich mit meinem Spezl am Daniel-Gipfel. Da hat es leicht geregnet und gedonnert. Darum haben wir uns für den Abstieg entschieden. Auf dem Weg nach unten wurden wir dann von Blitzen begleitet, der dazugehörige Donner erfolgte aber in beruhigendem Abstand. Auf der Wiese vor der Tuft'l-Alm, die wir pünktlich um 22 Uhr erreichten, war der Andrang dann überschaubar. Ein paar Päärchen hatten sich mit Schlafsäcken ins Gras gekuschelt. Eine Gruppe hat aber sehr lautstark die verschiedenen Motive kommentiert - das war ein bisschen Schade.
Wie auf dem Foto zu sehen, konnte man wunderbar zur Sonnenspitze schauen, Zugspitzmassiv war gut zu sehen, nur der Grubigstein war bei Positionswechsel zu sehen und hier war die verzerrte Perspektive nicht ideal.
Beschriftung wird noch ergänzt!
30.06.2017 15:26 , Tobias Schneider

Kommentar schreiben


Tobias Schneider

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100