Weißspitze   51201
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Rollspitze
2 Olperer
3 Schrammacher
4 Ahornspitze
5 Gr.Greiner
6 Pfitscher Tal
7 Gr.Löffler
8 Hochferner
9 Hochfeiler
10 Hoher Weißzint
11 Grabspitz
12 Magerstein
13 Gr.Fensterlekofel
14 Wurmaulspitze
15 Wilde Kreuzspitze
16 Kramerspitz
17 Punta Sorapiss
18 Tofana di Rozes
19 Peitlerkofel
20 Sass Rigais
21 Marmolada
22 Langkofel
23 Kesselkogel
24 Rosengartenspitze
25 Kreuzjoch
26 Jakobspitze
27 Mutnellen
28 Villanderer Berg
29 Zinseler
30 Sarner Weißhorn
31 Weißspitze
32 Monte Cevedale
33 Lodner
34 Roteck
35 Hochwilde
36 Hint.Seelenkogel
37 Gr.Ramolkogel
38 Wildspitze
39 Botzer
40 Sonklarspitze
41 Zuckerhütl
42 Wilder Freiger
43 Pflerschtal
44 Östl.Feuerstein
45 Pflerscher Tribulaun
46 Hoher Lorenzenberg
47 Hühnerspiel

Details

Aufnahmestandort: Weißspitze (2714 m)      Fotografiert von: Niels Müller-Warmuth
Gebiet: Zillertaler Alpen      Datum: 13.06.2017
Aufstieg auf die Weißspitze oberhalb von Gossensaß. Übergang zum Hühnerspiel. 72 Aufnahmen, 60mm.

Kommentare

Eindrucksvoll! Mir gefällt die "blasse" Ausarbeitung sehr gut.
01.07.2017 21:03 , Christoph Seger
Mir auch.
Die Teilung der Zillertaler Kämme sieht man aus dieser Perspektive hervorragend.
02.07.2017 14:18 , Arne Rönsch
Motivwahl und Abbildungsqualität sind wieder hervorragend. Die Farbgebung finde ich ein wenig zu blass. Besonders zu den Talern hin hätte ich kräftigeres Grün erwartet.
02.07.2017 19:58 , Jörg Braukmann
ich passe mich gerne den genannten Aussagen an. Am Brenner gibt es noch interessante Aussichtsplatzln.
LG
Ralf
04.07.2017 11:14 , Ralf Neuland
Etwas blass aber scharf und ein super Standort !
09.07.2017 22:51 , Jochen App

Kommentar schreiben


Niels Müller-Warmuth

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100