Über dem Hochnebel - Arnplattenspitze   91152
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Soiernspitze
2 Wörner
3 Große Arnspitze
4 Östliche Karwendelspitze
5 Pleisenspitze
6 Brandlspitze
7 Scharnitz
8 Großer Bettelwurf
9 Jägerkarspitzen
10 Barthgrat
11 Großer Katzenkopf
12 Rumer Spitze
13 Hirzer
14 Kemacher
15 Kleiner Solstein
16 Grabspitz
17 Kesselspitze
18 Reitherspitze
19 Schlicker Seespitze
20 Habicht
21 Seefeld
22 Lüsener Fernerkogel
23 Grubenwand
24 Vordere Sonnenwand
25 Zwieselbacher Rosskogel
26 Rietzer Grieskogel
27 Acherkogel
28 Ostgipfel
29 Hohe Munde Westgipfel
30 Hochwand
31 Gehrenspitze
32 Leutascher 3-Torspitze
33 Musterstein
34 Wettersteinwand
35 Bischof
36 Krottenkopf

Details

Aufnahmestandort: Arnplattenspitze (2171 m)      Fotografiert von: Adri Schmidt
Gebiet: Wettersteingebirge und Mieminger Kette      Datum: 10.November 2017
Der Winter hat heuer tatsächlich Einzug gehalten und der November präsentiert sich seit langem mal wieder weiß. Ein andere Begleiterscheinung der kalten Jahreszeit ist der Hochnebel, welcher hier im Bild im Tal zu sehen ist. Die Bewölkung darüber ist einer herannahenden Warmfront zuzuschreiben.

Nicht, dass ich nicht schon genug auf der Arngruppe unterwegs gewesen wäre, aber an die Überschreitung hatte ich bei winterlichen Verhältnissen nie gedacht. Wir sind von Giessenbach gestartet haben das Massiv via Arnplatte, - Mittlere und Große Arnspitze überschritten. Abgestiegen sind wir von der Arnspitzhütte nach südwesten. Im Halbdunkeln und durch die Schneelast auf den Latschen (umgebogen) haben wir den Beginn der Latschengasse nicht gefunden. Das hat uns am Ende ein Latschenk(r)ampf erster Güte beschert. Nach etwas Gefluche und Gesuche sind wir weiter unten wieder auf den erlösenden Weg gestoßen...;)

41HF-Aufnahmen freihand, 1/250s, f/11.0, Iso100, 50mm(80)

Kommentare

Hallo Adri,

komplette Überschreitung bei den Bedingungen, GUT gemacht.
Nachteil Weg unter Schnee versteckt.

LG
ralf
17.11.2017 12:06 , Ralf Neuland
Ganz tolle Stimmung, gefällt mir extrem gut!
17.11.2017 17:42 , Johannes Ha
Selbst das triste Novemberwetter bietet Deinen Aktivitäten keinen Einhalt - ein klasse Tourenjahr für Dich, Adri - der winterliche Blick und das Nebelmeer begeistern aus der "warmen Stube" ;-) ...

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
17.11.2017 17:52 , Hans-Jörg Bäuerle
eine unglaublich eindrucksvolle Stimmung, auch toll wiedergegeben. LG Alexander
17.11.2017 20:18 , Alexander Von Mackensen
Feines Panorama!
VG, Danko.
18.11.2017 10:31 , Danko Rihter
Super Stimmungsvolles Panorama!
18.11.2017 11:35 , Franz Hallwirth
Anspruchsvolle Unternehmung, die Arnplatten und vor allem die Mittlere Arnspitzen stelle ich mir gerade bei diesen Wetterverhältnissen etwas schwieriger vor. Tolles Pano !
18.11.2017 14:01 , Hans-Jürgen Bayer
Gerade durch das nicht perfekte Wetter ein großartiges Pano. VG Martin
18.11.2017 16:16 , Martin Kraus
Perfekt :-)
Lg
26.11.2017 15:03 , Hans Diter

Kommentar schreiben


Adri Schmidt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100