Berner Alpen   31843
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hangendgletscherhorn
2 Wetterhorn
3 Bärglistock
4 Faulhorn
5 Reeti
6 Nässihorn
7 Lauteraarhorn NG
8 Nässihorn
9 Schreckhorn
10 Strahlegghorn
11 Burst
12 Finsteraarhorn
13 Kleines Fiescherhorn
14 Grosses Fiescherhorn
15 Eiger
16 Mönch
17 Sphinx
18 Jungfrau
19 Silberhorn
20 Gletscherhorn
21 Äbeni Flue
22 Lobhörner
23 Mittaghorn
24 Morgenberghorn
25 Schwalmere
26 Grosshorn
27 Lauterbrunnen Breithorn
28 Tschingelspitz
29 Gspaltenhorn
30 Dreispitz
31 Morgenhorn
32 Wildi Frau
33 Wyssi Frau
34 Blüemlisalphorn
35 Oeschinenhorn
36 Kirche Muri bei Bern
37 Fründenhorn
38 Niesen
39 Belpberg
40 Doldenhorn
41 Kleindoldenhorn
42 Fromberghore
43 Drunengalm
44 Balmhorn
45 Altels
46 Tschipperallenhore
47 Nüschlete
48 Lasenberg
49 Solhorn
50 Stockhorn

Details

Location: Bern, Saali (580 m)      by: Hans Schneider
Area: Berner Alpen      Date: 22. November 2017
Blick auf die Berner Alpen und Voralpen aus dem Berner Hochaus-Quartier, Saali/Wittigkofen

Comments

Dieser ungewohnte Gegensatz gefällt mir gar nicht so schlecht. Muss ja nicht immer Idylle sein.

Ich hätte es nur gut gefunden, ihn noch etwas mehr zu betonen, indem man am unteren Bildrand die vielen knappen Schnitte von Dächern und Kirchturm vermeidet.
Anders gesagt: Wenn man den Vordergrund mit ins Bild nimmt, dann noch erkennbarer.
2017/11/24 07:46 , Arne Rönsch
Für mich ist es ein schönes Panorama. Etwas mehr Himmel und dafür unten etwas abschneiden wäre noch überzeugender. LG Niels
2017/11/24 19:01 , Niels Müller-Warmuth
interessantes Motiv, so ist eben leider manche Stadt zugebaut. Für 4 Sterne sind mir allerdings die Helligkeitsunterschiede in der rechten Hälfte zu deutlich ausgeprägt. LG Alexander
2017/11/24 20:53 , Alexander Von Mackensen

Leave a comment


Hans Schneider

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100