Morgendlicher Mond   51402
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Zanaihorn
2 Pizol
3 Schwarzplanggrat
4 Gonzen
5 Tschugga
6 Gauschla
7 Alvier
8 Chrummenstein
9 Hurst
10 Gärtlichöpf
11 Fulfirst
12 Glannachopf
13 Margelchopf
14 Lütispitz
15 Stoss
16 Wildhuser Schafberg
17 Alvier
18 Altmann

Details

Location: Triesenberg (900 m)      by: Christoph Seger
Area: Rätikon      Date: 2017-12-05
Wieder einmal - ein Monduntergang. Für mich war es eine schöne Überraschung als sich die Wolken heut ein der Früh doch noch bequemt haben den Blick auf die Berge frei zu geben. Gelegenheit für einen Systemvergleich.

Den Vortritt hat die Fuji X-T2 bekommen - im QF. Die Vergleichsbilder folgen dann später.

Technisches
XF18-55mm (Kit Objektiv) bei 55 mm
15 QF RAWs um 08:37 MEZ
1/500, f/10, ISO200 (Standard ISO)
Capture Pro, PTGui, Capture Pro, Gimp

Comments

Hervorragend, Christoph ... und ich freue mich auf den Vergleich mit der D800 !!!

Herzlichst
Hans-Jörg
2017/12/06 08:01 , Hans-Jörg Bäuerle
das ist wohl einer Deiner Lieblingsstandorte - ein sehr schöner Winterblick. Winzige Anmerkung: vielleicht minimal weniger Himmel? LG Alexander
2017/12/06 08:42 , Alexander Von Mackensen
Diese Fuji ist ja derzeit in aller Munde, und wie man an Euren Bildern sieht, auch zu Recht.
2017/12/06 08:51 , Jens Vischer
Eines schöner als das andere.... 
deiner Triesenberg Panoramen!
2017/12/06 19:41 , Werner Maurer
Ja, ja, die Fujis... 
...ich liebe sie (;-)

lg Fredy
2017/12/10 12:48 , Fredy Haubenschmid

Leave a comment


Christoph Seger

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100