Birnhornblick   91220
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Untersberg
2 Hochkalter
3 Ofentalhörndl
4 Hocheisspitze
5 Rothorn
6 Watzmann
7 Hoher Göll
8 Seehorn
9 Rauchkopf
10 Gr. Hundstod
11 Praghorn
12 Funtenseetauern
13 Torspitz
14 Koppenkarstein
15 Grieskogel
16 Schönfeldspitze
17 Breithorn
18 Brandhorn
19 Hochkönig
20 Mitterhorn
21 Saalfelden
22 Hochalmspitze
23 Ankogel
24 Hochzint
25 Hocharn
26 Birnhorn
27 Landeggkopf
28 Riegelkopf
29 Jauzkopf
30 Rainerhorn
31 Großvenediger
32 Schlieferspitze
33 Gaißstein
34 Dreizinthörner
35 Ebersbergkar
36 Hundshörndln
37 Passauer Kopf
38 Wilder Kaiser
39 Schafspitze
40 Mitterhorn
41 Reifhorn

Details

Location: Kuchlhorn (2506 m)      by: Uta Philipp
Area: Loferer und Leoganger Steinberge      Date: 29.01.2018
Vom Kuchlhorn aus hat man einen Blick aufs Birnhorn und ins Saalfeldener Becken hinunter. Wenn man mit Ski im Winter in die Leoganger Steinberge aufsteigt, hat man mit diesen beiden Gipfeln die Highlights, - aber auch gut über 2000 Höhenmeter.

Comments

; - ))...Jetzt hab ich immer das Bishorn gesucht. Aber endlich CAPITO!
2018/01/30 17:59 , Walter Schmidt
Oh wie schön! Da werden Erinnerungen geweckt...auf dem Gipfel stand ich nach meiner Birnhorn Besteigung im letzten Jahr auch schon ;-)
Lg
2018/01/30 20:01 , Hans Diter
Das nächste Montagsbild! Viel besser als Montagsautos etc ....
2018/01/30 20:16 , Christoph Seger
Beachtliche Tour ... schon allein aufgrund der Höhendifferenz!
Das Birnhorn ist aus dieser Perspektive schon ein gewaltiger Brocken.
2018/01/30 21:21 , Stephan Klemme
Herrlichhhhhhhhh Uta

LG
ralf
2018/01/31 08:34 , Ralf Neuland
Schön!
2018/02/01 22:00 , Johannes Ha
Wow, wunderschönes Panorama Uta! Das Gipfelkreuz gut in Szene gesetzt!
2018/02/02 08:46 , Franz Hallwirth
Herrliches Panorama Uta!
lg Patrick
2018/02/02 19:31 , Patrick Runggaldier
Wunderschön, Uta!! Kleine Anmerkung: Das beschriftete Rothorn (Stand 17.4.2018) kann eigentlich nicht stimmen, oder? Ist das nicht vielmehr der Grat Dürrkarhorn - Schoßhörner? Das Große Rothorn ist ja eigentlich noch einen Kamm weiter im NW ... und auch nur etwa 100m niedriger als das Kuchlhorn. Also ich denke, der markierte Gipfel ist eines der Schoßhörner (vermutl. das vordere, allenfalls noch mittlere?) ... ganz links evtl. sogar noch das Dürrkarhorn. Wobei ich das Gebiet jetzt auch nicht sooo gut kenne. Vielleicht kann der eine oder andere "Lokalexperte" hier noch etwas beitragen? ;-) Viele Grüße, Andre
2018/04/17 15:02 , Andre Hergemöller

Leave a comment


Uta Philipp

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100