Plasteikopf   2497
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Bodensee
2 Schönberg 2104 m
3 Zigerbergkopf 2051 m
4 Galinakopf 2198 m
5 Hoher Freschen 2004 m
6 Ochsenkopf 2286 m
7 Sünserspitze 2062 m
8 Damülser Mittagsspitze 2095 m
9 Valünatal
10 Glatthorn 2133 m; 31,9 km
11 Diedamskopf 2090 m
12 Augstenberg 2359 m
13 Fundelkopf 2401 m
14 Braunarlspitze 2649 m
15 Windeggerspitze 2331 m
16 Rote Wand 2704 m
17 Blankuskopf 2334 m
18 Oberer Schafberg 2651 m
19 Spuller Schafberg 2679 m
20 Brandner Mittagsspitze 2557 m
21 Panüeler Kopf 2856 m
22 Naaf
23 Naafkopf 2571 m
24 Hinter Grauspitz 2574 m
25 Vorder Grauspitz 2599 m
26 Falknis 2562 m
27 Mazorakopf 2452 m
28 Ringelspitz 3247 m
29 Pizol 2844 m
30 Piz Segnas 3099 m
31 Foostock 2611 m
32 Tödi 3614 m; 57,7 km
33 Rotrüfner 2462 m
34 Glärnisch 2915 m
35 Vrenelisgärtli 2904 m
36 Mürtschenstock 2441 m
37 Gonzen 1830 m
38 Stock 2390 m
39 Tierberg 1989 m
40 Lawena
41 Chöpfenberg 1896 m
42 Gauschla 2310 m
43 Alvier 2343 m
44 Chrummenstein 2261 m
45 Wartau SG
46 Rheintal
47 Fulfirst 2384 m
48 Glannachopf 2233 m
49 Margelchopf 2163 m
50 Lütispitz 1987 m
51 Sevelen SG
52 Wildhuser Schafberg 2373 m
53 Säntis 2502 m; 27,1 km
54 Altmann 2436 m
55 Rappastein 2221 m
56 Mutschen 2122 m
57 Hochspeler 2225 m
58 Furgglenfirst 1951 m
59 Goldlochspitz 2109 m
60 Hoher Kasten 1794 m
61 Alpspitz 1997 m
62 Kuhgrat 2123 m
63 Drei Schwestern 2053 m

Details

Aufnahmestandort: Plasteikopf (2354 m)      Fotografiert von: Johannes Ha
Gebiet: Rätikon      Datum: 12.08.2018
Ein Stimmungsaufheller angesichts der aktuellen Wetterlage ;-)

Ein toller Tourentag war für mich der 12.8. im Rätikon, an dem es zuerst weglos über die Ostflanke (Naaf) aus dem Valünatal auf den Plasteikopf ging. Wenig überraschend war dieser bislang noch nicht auf a-p vertreten. Der anschließend begangene herrliche Grasgrat zum Hinter Grauspitz dürfte auch nicht viel häufiger gemacht werden, Gämsen und Steinböcke sind hier die Bosse. Und Edelweiß findet man recht viel am Grat! Das hat man auch nicht alle Tage...

Eine schöne Tourenbeschreibung dazu gibt´s auf hikr.org: http://www.hikr.org/tour/post69688.html

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 16 (24)mm, 14 Hochformat-Einzelbilder.

Kommentare

"Aufhellung" ist gelungen :-)
01.09.2018 21:07 , Hans-Jürgen Bayer
Schee´... :-)

VG
02.09.2018 11:43 , Gerhard Eidenberger

Kommentar schreiben


Johannes Ha

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100