Felsberger Tele 1   11856
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Panüeler Kopf, 2854 m
2 Schesaplana, 2964 m
3 Seekopf, 2698 m
4 Widderstein, 2533 m
5 Misthaufen, 2436 m
6 Bratschenkopf, 2520 m
7 Rote Wand, 2704 m
8 Juppensp., 2412 m
9 Mohnenfluh, 2542 m
10 Sassauna, 2303 m
11 Karhorn, 2416 m
12 Hochvogel, 2592 m
13 Biberkopf, 2599 m
14 Kirchlispitzen, 2554 m
15 Hochfrottspitze, 2648 m
16 Oberer Schafberg, 2651 m
17 Spuller Schafberg, 2679 m
18 Kreuzkarsp., 2587 m
19 Omeshorn, 2557 m
20 Drusenfluh, 2827 m
21 Gr. Drusenturm, 2830 m
22 Kuglasp., 2684 m
23 Roggspitze, 2747 m
24 Trittkopf, 2720 m
25 Valluga, 2809 m
26 Schwarzhorn, 2460 m
27 Holzgauer Wettersp., 2895 m
28 Sulzfluh, 2817 m
29 Carschina-Schafberg, 2456 m
30 Vorderseespitze, 2889 m
31 Freispitze, 2884 m
32 Westl. Eisentaler Sp., 2710 m
33 Weißplatte, 2628 m
34 Kaltenberg, 2895 m
35 Schijenfluh, 2657 m
36 Chünihorn, 2412 m
37 Pflunspitze, 2911 m
38 Parseierspitze, 3036 m
39 Dawinkopf, 2970 m
40 Sarotlasp., 2563 m
41 Hochkarsp., 2836 m
42 Gaflunakopf, 2676 m
43 Hoher Riffler, 3168 m
44 Riffelsp., 2935 m
45 Scheibler, 2978 m
46 Chrüz, 2196 m
47 Schollberg, 2570 m
48 Patteriol, 3056 m
49 Kuchensp., 3148 m
50 Küchelsp., 3147 m
51 Seeköpfe, 3061 m
52 Vollandsp., 2928 m
53 Karkopf, 2948 m
54 Schrottenkopf, 2890 m
55 Furgler, 3004 m
56 Gargeller Madrisa, 2770 m
57 Rätschenfluh, 2704 m
58 Vesulspitze, 3089 m
59 Madrisahorn, 2826 m
60 Berglerhorn, 2888 m
61 Schwabenkopf, 3379 m
62 Verpeilspitze, 3423 m
63 Dreiköpfl, 2970 m
64 Watzesp., 3533 m
65 Rotbühlsp., 2854 m
66 Isentällisp., 2873 m
67 Vesilsp., 3097 m
68 Finsterkarsp., 3012 m
69 Fluchthorn, 3399 m
70 Gr. Seehorn, 3114 m
71 Gr. Litzner, 3101 m
72 Krone, 3188 m
73 Egghorn, 3120 m
74 Schattensp., 3202 m
75 Schneeglocke, 3222 m
76 Silvrettahorn, 3244 m
77 Hochwang, 2532 m
78 Dreiländersp., 3197 m
79 Signalhorn, 3210 m
80 Piz Buin, 3312 m
81 Kl. P. Buin, 3255 m
82 Casanna, 2557 m
83 Verstanclahorn, 3296 m
84 Chapütschin, 3232 m
85 Piz Zadrell, 3104 m
86 Plattenhörner, 3220 m
87 Piz Linard, 3411 m
88 Weißfluh, 2844 m
89 Piz Fless, 3020 m
90 Gorihorn, 2986 m
91 Piz Murtera, 3044 m
92 Schiahorn, 2708 m
93 Piz dals Cotschens, 3058 m
94 Piz Sursass, 2910 m
95 Piz Plattas, 3031 m
96 Piz d'Arpiglias, 3027 m
97 Piz Plavna dadaint, 3166 m
98 Piz Nuna, 3124 m
99 Chüpfenfluh, 2658 m
100 Flüela Wisshorn, 3085 m

Details

Location: Felsberger Calanda (2697 m)      by: Peter Brandt
Area: Adula/Tamina Alpen      Date: 20.10.2018
Von der Herbsttour über die Calandagipfel habe ich noch das eine oder andere in petto. Auf das Tele vom Felsberger Calanda hatte ich mich besonders gefreut. Ich machte ein gutes Halbrund von der Schesaplana über die Bernina bis zum Tödi. Leider habe ich an zwei Stellen minimale Lücken, so dass ich das Ganze in drei Teilen zeigen müsste. Ich starte mal mit dem Blick Richtung Nordost-Ost.

9 QF-Aufnahmen bei
ISO 100, f 13, 1/200 s.

Comments

Wow: mit überraschendem Detailreichtum! 
2018/12/20 23:07 , Matthias Knapp
Weitere Beschriftungen morgen!
2018/12/20 23:10 , Peter Brandt
Das mit dem Oberen Schafberg 
war schon mal wichtig! Gut's Nächtle!
2018/12/20 23:26 , Matthias Knapp
Das war wirklich ein Traumtag, herrliches Pano!
2018/12/21 08:53 , Jens Vischer
Hervorragend!
Zumal es meine Heimatnähe betrifft!
"Es heimelet"! ; - ))
P.S. Mich interessiert noch die "Teletiefe"!
2018/12/21 09:32 , Walter Schmidt
Das mit den Lücken... 
...ist schon ärgerlich, a b e r bei dreifacher Länge gehen dann die unzähligen Gipfel doch fast etwas verloren, sodass man sich bei den Einzelteilen noch mehr auf die wundervoll wiedergegebenen Details konzentrieren kann!
So freu ich mich mit dir sehr über diesen Prachtsblick in meine geliebte Bergwelt, wo ich fast meine Wohnung (unterhalb der Kuchenspitze) entdecken kann (;-)
lg Fredy
2018/12/21 10:21 , Fredy Haubenschmid
100 Beschriftungen. Danke auch an fleißige Helferlein. VG Peter
2018/12/21 13:44 , Peter Brandt
Sehr schön, Peter!
2018/12/21 21:55 , Johannes Ha
Toller Ausblick !!

VG
Gerhard
2018/12/22 23:58 , Gerhard Eidenberger
Da wäre ich auch gern unterwegs gewesen. Minimale Lücken? Wie ist denn das passiert? Ich kenne das auch und begegne dem Problem, indem ich immer zwei Serien mit dendelben Einstellungen aufnehme.
2018/12/23 01:09 , Jörg Braukmann
Auch in drei Teilen mindert dieses herrliche Blickfenster meine Freude an dem was ich sehe nicht ;-) ... !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2018/12/23 18:42 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Peter Brandt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100