Unberührt   7603
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schönegg
2 Ramseider Scharte
3 Sommerstein
4 Hohe Tauern
5 Breithorn
6 Mitterhorn
7 Eichstätter Weg
8 Watzmann
9 Watzmannkinder
10 Hoher Göll
11 Funtenseetauern

Details

Aufnahmestandort: Eichstätter Weg (2200 m)      Fotografiert von: Uta Philipp
Gebiet: Berchtesgadener Alpen      Datum: 31.03.2019
... und genau deshalb so überirdisch schön war es, hier unterwegs zu sein. Wohl den gesamten Winter über unberührt bleibt der Eichstätter Weg übers Steinerne Meer zwischen dem Riemannhaus in der Ramseider Scharte und dem Ingolstädter Haus unter dem großen Hundstod.
Nirgendwo in den Berchtesgadener Alpen ist es über ein großes Gebiet so einsam wie hier oben im Steinernen Meer. Zur gleichen Zeit tummeln sich auf dem Hohen Göll hunderte von Skibergsteigern.

Kommentare

tolles Pano, das viel Ruhe und Harmonie ausstrahlt. LG Alexander
11.04.2019 20:16 , Alexander Von Mackensen
Schöön! :-)
11.04.2019 21:43 , Johannes Ha
Für mich richtig toll diese unberührte Schneelandschaft. Im Sommer bin ich mal den Weg gelaufen allerdings mit Abstecher zum Funtensee; da war mehr los ...
LG Niels
12.04.2019 07:40 , Niels Müller-Warmuth
Da macht es FREUDE unterwegs zu sein.
LG
Ralf
12.04.2019 08:18 , Ralf Neuland
Wunderbares und friedvolles Bild.
Schön auch die einsame Tierspur rechts. Fuchs?
12.04.2019 09:20 , Christoph Seger
Beeindruckende Einsamkeit!
13.04.2019 21:29 , Adri Schmidt
Beim Betrachten Deines Panoramas höre ich regelrecht die Stille. Danke!
19.01.2020 14:15 , Rainer Hillebrand

Kommentar schreiben


Uta Philipp

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100