Blick auf Gornergletscher   7486
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Aussichtsterasse
2 Gran Fillar
3 Nordend
4 Dufourspitze
5 Parrotspitze
6 Ludwigshöhe
7 Corno Nero
8 Liskamm
9 Liskamm Westgipfel
10 Castor
11 Pollux
12 Roccia Nera
13 Breithornzwillinge
14 Breithorn Mittelgipfel
15 Breithorn
16 Klein Matterhorn
17 Testa Grigia
18 Theodulhorn
19 Furgghorn
20 Furgggrat
21 Becca di Guin
22 Les Jumeaux
23 Punta Gastaldi
24 Punta Margherita
25 Matterhorn
26 Tête Blanche
27 Hirli
28 Wandfluehorn
29 Bergstation
30 Wandflue

Details

Aufnahmestandort: Weg zur Aussichtsterasse Gornergrat (3101 m)      Fotografiert von: Klaus Föhl
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 2016-03-12
Aus meinem Archiv ein winterlicher Blick auf den Gornergletscher.
Am Geländer stehend bekommt man kein Rundumpanorama zustande...

Länge 7.78337 Grad
Breite 45.98304 Grad

Kamera Canon G12
11 Fotos Hochformat
Blickwinkel 225 Grad (laut hugin) 226.5 Grad (laut udeuschle.de)
equirectangular projection
hugin, convert

Beschriftungen nach udeuschle.de

Kommentare

Reload - gegebenenfalls F5 drücken 
Sonnenreflektionen in der Linse reduziert.
21.07.2019 14:53 , Klaus Föhl
Der Blick auf den Gletscher 
ist Dir wirklich gut gelungen. Und der viele Schnee auf dem Hang gegenüber schafft die Illusion einer Firnflanke, die sich, wie früher, bis hinunter auf den Gletscher senkt. Sehr schön auch die Perspektive in Richtung Matterhorn. Der "Bunker" links ist dagegen nicht so ganz mein Fall.
22.07.2019 12:08 , Matthias Knapp
Auch ein sehr schöner Pano-Punkt. Bzgl. des linken Bildrandes bin ich ganz bei Matthias.
22.07.2019 20:43 , Christoph Seger
Dieser Ausblick ist immer wieder eine Pracht. Wirkt auf mich aber etwas lieblos gemacht, sowohl bei der Standortwahl, als auch bei der Benennung (hoch bis zum Grat ging der Gornergletscher nie...) VG Martin
22.07.2019 21:14 , Martin Kraus
Upps, Gorner...gletscher ist korrigiert.
Und wegen Standort...abwarten ;-)
22.07.2019 23:31 , Klaus Föhl
Der Standort ist in der Tat etwas unglücklich... aber eine Neuauflage dürfte ja nicht so die sportliche Herausforderung sein ;-)
24.07.2019 00:19 , Jörg Engelhardt
Die Herausforderung ist aktuell eher die horizontale Anreise.
Aber siehe ap-36040, etwas Bildmaterial von damals hatte ich ja noch.
Jetzt sogar beschriftet... ;-)
Beste Grüße Klaus
26.07.2019 12:15 , Klaus Föhl

Kommentar schreiben


Klaus Föhl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100