Kurzes Gipfelglück oder ups wo ist er denn?   42441
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Der Fotograf (-:
2 Signalkuppe 4554 m
3 Zumsteinspitze 4563 m
4 Nordend 4609 m
5 Strahlhorn 4190 m
6 Rimpfischhorn 4198 m
7 Allalinhorn 4027 m
8 Feenjoch 3826 m
9 Feechopf 3888 m
10 Alphubel 4206 m
11 Täschhorn 4491 m
12 Dom 4545 m
13 Lenzspitze 4294 m
14 Nadelhorn 4327 m
15 Stecknadelhorn 4241 m

Details

Aufnahmestandort: Weissmies (4023 m)      Fotografiert von: Christian Hönig
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 10.08.2005
Ein kurzer " Aufreißer" bei unserer" Aufwärmtour" langte gerade für ein Gipfelfoto. Und schon ging es, wegen dem schneidenden Wind wieder runter zum Brotzeit genießen .
Dieses Pano entstand aus 4 QF Weitwinkelaufnahmen mit einem Sony Camcorder. Die Einzelbilder sind leider schon gelöscht.
Somit ist es eine JPG- Restauration.

Danke für die restliche Gipfelbeschreibung!

Hier einige Impressionen der Tage: http://david.von-oheimb.de/gallery/Saastal/index.html

Kommentare

Wieder einmal ein echter "Hönig" :) 
Du überraschst uns immer wieder mit speziellen "Nahsichten" Das macht deine Panos unverwechselbar! Warum packst du anstelle des Camcorders nicht eine aktuelle "Ultrakompakte" a la Ixus oder so ein? Die bieten besseres Rohmaterial. Aber dafür toll umgesetzt. Chapeau!
09.06.2008 17:16 , Sascha Buchli
Danke Sascha :-) 
Damals war das meine Kamera ...

LG Christian
09.06.2008 23:12 , Christian Hönig
Hallo Christian, da hast du etwas geschafft was mir vor 3 Jahren verwehrt geblieben ist. Wir hatten damals die Weismiess im Programm, sind aber auf 3600 Meter im Nebel und Schneetreiben "steckengeblieben". Die Aussicht dort oben hätte ich auch gerne genossen. Frage: Ist es nicht möglich den Alphubel und Umgebung auch "weiß" hinzubringen? Dann wären fast **** drin. Die ergänzenden Beschriftungen sind übrigens von mir, aber das hast du dir ja bestimmt schon gedacht :-)))) LG Johann
11.06.2008 16:35 , Johann Ilmberger
Lieber Johann, 
schade das Du damals schlechtes Wetter hattest, denn der Ausblick ist schon mächtig. Aber wie Du siehst, wurde Er uns auch nur kurz geschenkt.
Die hinteren Gipfel könnte ich sicher bleichen, aber die sind weit weg und etwas im Dunst also original :-)
Übrigens ich fahre am Samstag in diese Richtung nach Zouz
LG
Christian
12.06.2008 19:04 , Christian Hönig

Kommentar schreiben


Christian Hönig

Weitere Panoramen

... aus den Top 100