Am Ende des Liongrats..   12497
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Aiguilles Rouges d'Arolla 3646m
2 Wandfluehorn 3588m
3 Grand Muveran 3051m
4 Les Diablerets 3210m
5 Schönbielhütte 2694m
6 Dent Blanche 4357m
7 Pointe de Zinal 3790m
8 Wildstrubel 3244m
9 Arbenhorn 3712m
10 Rinderhorn 3448m
11 Balmhorn 3698m
12 Doldenhorn 3643m
13 Obergabelhorn 4064m
14 Blüemlisalphorn 3661m
15 Zinalrothorn 4221m
16 Weisshorn 4505m
17 Jungfrau 4158m
18 Mönch 4107m
19 Aletschhorn 4193m
20 Schreckhorn 4078m
21 Finsteraarhorn 4274m
22 Oberaarhorn 3631m
23 Mettelhorn 3406m
24 Dammastock 3630m
25 Dirruhorn 4035m
26 Hohbärghorn 4219m
27 Nadelhorn 4327m
28 Dom 4545m
29 Täschhorn 4491m
30 Zermatt 1616m
31 Alphubel 4206m
32 Rheinwaldhorn 3402m
33 Oberrothorn 3414m
34 Allalinhorn 4027m
35 Rimpfischhorn 4199m
36 Piz Bernina 4049m
37 Strahlhorn 4190m
38 Adamello 3554m
39 Cima di Jazzi 3803m
40 Nordend 4608m
41 Matterhorn 4478m
42 Signalkuppe 4553m
43 Parrotspitze 4432m
44 Liskamm 4533m
45 Breithorn 4164m
46 Castor 4223m
47 Klein Matterhorn 3882m
48 Gobba di Rollin 3898m
49 Corno Bianco 3320m
50 Ligurischer Apennin
51 Testa Grigia 3315m
52 Mont Nery 3076m
53 Becca di Vlou 3032m
54 Grand Tournalin 3379m
55 Lago Goillet 2516m
56 Punta Marguareis 2651m
57 Monfandi 2820m
58 Cima Argentera 3297m
59 Monviso 3841m
60 Torre del Gran San Pietro 3692m
61 Breuil-Cervinia 2006m
62 Gran Paradiso 4061m
63 Grivola 3969m
64 Barre des Écrins 4102m
65 Pointe de la Grande Casse 3855m
66 Becca de Leseney 3502m
67 Pic Tyndall 4239m
68 Mont Pourri 3779m
69 Les Jumeaux 3875m
70 Mont Rion 3487m
71 Mont Blanc 4810m
72 Grandes Jorasses 4208m
73 Dent d'Hérens 4174m
74 Grand Combin 4314m
75 Aiguille Verte 4122m
76 Aiguille d'Argentière 3898m
77 Tête de Valpelline 3798m
78 Aiguille du Chardonnet 3824m
79 La Ruinette 3875m
80 Aiguille du Tour 3541m
81 Bouquetins 3838m
82 Mont Blanc de Cheilon 3870m
83 Le Pleureur 3704m
84 Dent du Midi 3257m

Details

Location: Matterhorn - italienischer Gipfel (4477 m)      by: Andre Frick
Area: Walliser Alpen      Date: 13.09.2019 09:05
.. steht man auf dem Italienergipfel des wohl berühmtesten Alpenberges! Mir wurde das Privileg zuteil bei bestem Spätsommerwetter und schier grenzenloser Fernsicht dort oben zu stehen.
Gleichwohl war es eine anstrengende Tour die mich ziemlich gefordert hat: nachdem die Bergfreundin am Morgen auf der Carrel-Hütte nicht fit für den Gipfel war, entschied ich eine Solobesteigung zu versuchen. Nach dem Stau an den ersten Fixseilen kam ich schnell voran und konnte die meisten Bergsteiger überholen. Die zunehmend dünne Höhenluft und die trotz (oder gerade wegen?) der vielen Seile recht anstrengende Kletterei gaben eine gewisse Limitierung vor, sodass auch ich für die knapp 600hm rund vier Stunden benötigte; zumal man als Einzelgänger nochmals vorsichtiger klettert als ohnehin schon in diesem Gelände..

Dennoch war ich früh genug am Gipfel, um vor Ankunft der Karawane am Hörnligrat etwas Ruhe genießen zu können - und was will man noch mehr an einem solchen Tag?! ;-) :-)

Sony RX100 III mit 10mm (28mm)
F11, 1/200 sek.

Comments

(;-)
2020/01/04 13:23 , Michael Bodenstedt
meine herzliche Gratulation und meine Freude, dass du so ein schönes Bild mitgebracht hast :-)
2020/01/04 13:41 , Christoph Seger
Glückwunsch! LG Niels
2020/01/04 14:08 , Niels Müller-Warmuth
ich ziehel meinen - nicht vorhandenen - Hut, vor der bergsteigerischen Leistung und dem prachtvollen Panorama. Gibt es vom West-Südwestblick auch noch eine Televersion? LG Alexander
2020/01/04 15:10 , Alexander Von Mackensen
My warmest congratulations.
2020/01/04 15:26 , Giuseppe Marzulli
Was für ein schöner Tag.
Der Schweizer Gipfel im Hintergrund macht sich sehr gut. Ich kann mir lebhaft vorstellen wie J.A. Carell fertig war als ihm Whymper wild gestikulierend von dort seinen Sieg über das Matterhorn beibrachte.
Carell starb übrigens 25 Jahre später bei einem Abstieg.
2020/01/04 15:51 , Günter Diez
Da gratuliere ich gern und herzlich - warst Du auch noch auf dem Schweizer Gipfel drüben? Bewundernde Grüße von Peter
2020/01/04 18:05 , Peter Brandt
Glückwunsch zur Tour und dem tollen Panorama!
2020/01/04 20:16 , Jens Vischer
@Alexander: ein Tele habe ich diesmal leider nicht..
@Peter: die Gelegenheit zum Panoramisieren vom höchsten Punkt am Schweizer Gipfel habe ich mir natürlich nicht nehmen lassen ;-)
2020/01/04 20:59 , Andre Frick
Sehr eindrucksvoll – sowohl von der bergsteigerischen Leistung als auch Landschaft, Weitsicht und Panorama!
2020/01/04 22:52 , Daniel Krähmer
Gratulation zum Horu, Andre - noch dazu als Einzelgänger, das ist schon sehr respektabel!
2020/01/14 13:51 , Johannes Ha
Hab das Pano schon letzte Woche "vor Ort" bewundert und danach auch von der italienischen Seite öfters voll Respekt vor Deiner Tour hier rauf geschaut. Jetzt noch mal in Ruhe genossen. VG Martin
2020/01/15 20:02 , Martin Kraus

Leave a comment


Andre Frick

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100